Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Reifen, Felgen, Federn, Dämpfer, Domstrebe, Bremsen, Achse, Lenkung, Lack, Beleuchtung, Verdeck, Hardtop, Tank, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Passen BBS von BMW 8x17, ET47, 225/45/17 auf einem Coupe

Beitragvon robby1975 » 26.10.2013 18:54

SnowWhite hat geschrieben:BJ 1998
2.8l
ap-Gewindefahrwerk
VA 8x18 225/40/18 BMW Styling 67 ET47 mit 2x 20mm Spurplatten von DTS
HA 9x18 255/35/18 BMW Styling 67 ET26

Reifen:
Hankook Ventus S1 Evo2 K117

Fahrzeug ist in der Höhe in etwa gleich geblieben.


Hallo
Du hast vorne 20 mm pro Seite ? Passt das ohne Probleme oder musstest du was umlegen ?
Grüße Robert
Benutzeravatar
robby1975
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 48
Beiträge: 1259
Themen: 46
Bilder: 20
Registriert: 18.07.2013 11:15
Wohnort: Taunusstein

Z3 roadster 3.0i (07/2002)

   




Re: Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Beitragvon Fisch1958 » 24.05.2014 19:05

003.JPG
Hallo,
dann trag ich mal ein.
Meine Reifenkombi:
2.8 QP/Bj. 1999
H&R Fahrwerk
30mm Tiefer
keine platten
vorne: ATS Apollo, 8x18 ET 35 mit 225/40
hinten: ATS Apollo, 10x18 ET 40 mit255/35
nichts gebördelt oder angelegt.
Gruß Johann
Benutzeravatar
Fisch1958
Benutzer
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 232
Themen: 51
Bilder: 32
Registriert: 22.04.2012 16:30
Wohnort: Unterallgäu

Z3 coupe 2.8 (08/1999)

   




Re: Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Beitragvon Mach2.8 » 07.07.2014 23:14

Mein VFL2,8 hat nun folgende Kombi:

VA: Alpina 8x17 ET46 mit Bridgestone Potenza 001 FSL (Felgenschutzleiste) 225/45/17 und 10mm H&R
HA: Alpina 9x17 ET46 mit Bridgestone Potenza 001 FSL 245/40/17 und 20mm H&R
Eintragung ohne zusätzliche Arbeiten.
Die Reifenfabrikate fallen unterschiedlich breit an der Lauffläche aus. Das sollte beachtet werden. Die Potenza sind gut 10mm breiter als die billigen Mayflower.

zusätzlich sind AEZ 8x17 ET35 mit 225/45/17 rundum eingetragen. Habe die Felgen Bei www.kessler.de für 75€/Stck. aufbereiten und Pulverbeschichten lassen. Bei Neumontage an der HA dann mit Spurplatten. Sieht ohne etwas leer aus.

Grüße von Daniel
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 1786
Themen: 80
Bilder: 79
Registriert: 08.03.2014 21:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   




Re: Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Beitragvon Zzz3-BO-1 » 08.07.2014 08:35

Mach2.8 hat geschrieben:Mein VFL2,8 hat nun folgende Kombi:
... Habe die Felgen Bei http://www.kessler.de für 75€/Stck. aufbereiten und Pulverbeschichten lassen. ...
Grüße von Daniel

.. meintest bestimmt die S.&K. Kessler GmbH aus Höchenschwand ;-) und nicht die Softwarebude ;-)
Benutzeravatar
Zzz3-BO-1
Benutzer
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 47
Beiträge: 1248
Themen: 34
Bilder: 84
Registriert: 01.04.2012 18:25
Wohnort: Schleswig-Holstein

Z3 roadster 2.2i (04/2001)

   




Re: Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Beitragvon Z3 Raul » 08.07.2014 09:40

Mein 2,8er VFL hat folgende Reifen-Felgenkombi.

Kerscher-LM-Felge
vo. 8,5Jx18 ET39
hi. 10Jx18 ET41

Reifen
vo. 215/40R18 80V
hi. 255/35R18 84V

keine Spurverbreiterung verbaut.

Gruß Robert
Dateianhänge
CIMG2577.JPG
Benutzeravatar
Z3 Raul
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 435
Themen: 18
Bilder: 96
Registriert: 22.05.2011 19:06
Wohnort: 94327 Bogen

Z3 roadster 2.8 (05/1998)

   




Re: Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Beitragvon cheats007 » 08.07.2014 18:20

Dotz Mugallo

VA 8JX18 ET35 Reifen 225/40
HA 9JX18 ET35 Reifen 255/35

Eibach Federn 30/30

Alles eingetragen ohne was nachzuarbeiten.

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
cheats007
Benutzer
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 168
Themen: 19
Registriert: 18.03.2012 16:13

Z3 roadster 2.0 (2000)

   




Re: Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Beitragvon mike367 » 28.04.2015 20:45

Z3M us
VFL
Bauj. 2000
M Fahrwerk/Serie
OZ Mito 1
vorne 8,5x18 ET34 mit 225/40
hinten 11x18 ET15 mit 285/30
Benutzeravatar
mike367
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 3
Bilder: 3
Registriert: 25.10.2014 09:55
Wohnort: Köln

M roadster (07/2000)

   


Z3 roadster 1.9 (05/1996)

   

Re: Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Beitragvon Chris Z3 2.8 » 29.04.2015 19:10

2.8 er, FL , Dezember 1999 Sportfahrwerk , nicht tiefer!
RH Felgen

Vorderachse 8,5 x 18 ET 61 , 20 mm Distanzscheiben je Seite , Reifen 225/40 ZR18

Hinterachse 10 x 18 ET 54 ohne Distanzscheiben (könnten aber auf jeder Seite 20 mm verbaut werden), Reifen 265/35 ZR18

Dunlop Sport Maxx :2thumpsup:
Benutzeravatar
Chris Z3 2.8
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 59
Beiträge: 8
Bilder: 2
Registriert: 13.09.2013 17:02
Wohnort: Dingolfing / Teisbach

Z3 roadster 2.8 (12/1999)

   

Re: Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Beitragvon Domi54 » 18.05.2015 14:35

Von der DEKRA heut zugelassen, morgen erfolgt die Eintragung bei der Zulassungsstelle ( hatten heut schon zu) :enraged:

Baujahr 1996 1.8 VFL
Fahrwerk normal
Höhe unverändert
ohne Distanz/Spurplatten
vorn 225/40 R18 88H ET 47
hinten 255/35R18 90H ET 50

Gruß Marinka :sunny:
Benutzeravatar
Domi54
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 187
Themen: 23
Bilder: 30
Registriert: 07.01.2015 21:21
Wohnort: Schönberg / Sachsen

Z3 roadster 1.8 (09/1996)

   




Re: Welche Rad-/Reifengrößen habt ihr eingetragen?

Beitragvon Domi54 » 18.05.2015 16:14

Domi54 hat geschrieben:Von der DEKRA heut zugelassen, morgen erfolgt die Eintragung bei der Zulassungsstelle ( hatten heut schon zu) :enraged:

Baujahr 1996 1.8 VFL
Fahrwerk normal
Höhe unverändert
ohne Distanz/Spurplatten
vorn 225/40 R18 88H ET 47
hinten 255/35R18 90H ET 50

Gruß Marinka :sunny:


Felgengröße:
vorn 8x18
hinten 8,5x18
Benutzeravatar
Domi54
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 187
Themen: 23
Bilder: 30
Registriert: 07.01.2015 21:21
Wohnort: Schönberg / Sachsen

Z3 roadster 1.8 (09/1996)

   




VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Fahrwerk/Karosserie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Senti [Bot] und 0 Gäste

x