Fragen zur Motorleistung 1.8

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Fragen zur Motorleistung 1.8

Beitragvon Denny » 30.03.2007 23:12

Hallo miteinander :D ,
bin neu hier und bin seit kurzem mit meinem 1.8er Z3 auf der Straße unterwegs.

Weil die BMW's im Allgemeinen sehr empfindlich auf hohe Drehzahlen bei kaltem Motor
sind, bin ich ein bisschen unsicher wie ich ihn denn einfahren soll.

Als ich meinen Zetti bis nach Hause über die Autobahn überführt habe, wollte ich
schauen wie weit er denn wirklich geht.
nach ca. 200km hab ich ihn auf ca. 6.000 Umdrehungen gebracht, bzw. ca. 200kmh.
Bin dann so für kurze Zeit rumgeheizt.

Macht das bei einer einmaligen Aktion dem Motor sehr viel aus?
(Beiss mir jetzt dafür in den Hintern)

Seit dem fahre ich ihn eigentlich relativ langsam ein.
D.h. nach ca. 5 - 10km, bzw. Betriebstemperatur gehe ich an die 4.000 Umdrehungen.
Ansonsten manchmal auf 3.0 - 3.5 rpm bei Beschleunigung vom zweiten bis zum
vierten Gang.

Bin mir etwas unsicher,
kann mir jemand nen Ratschlag geben? Danke :sunny:
Denny
Benutzer

Themenstarter
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 7
Themen: 2
Registriert: 30.03.2007 22:57
Wohnort: Künzelsau

Z3 roadster 1.8 (1997)



  

Re: Fragen zur Motorleistung 1.8

Beitragvon ajax_G » 30.03.2007 23:47

nach ca. 200km hab ich ihn auf ca. 6.000 Umdrehungen gebracht, bzw. ca. 200kmh.


Also nach 200 km ist sogar jeder Grauguss-schiffsdiesel warm.

Macht das bei einer einmaligen Aktion dem Motor sehr viel aus?


Nö. warum denn so ängstlich?

Nimm als Richtwert deine Kühlwasseranzeige plus 10 km. D.h., das Kühlwasser ist generell schneller warm als das Motoröl. Wenn dein Kühlwasserzeiger senkrecht steht hat das Kühlwasser Betriebstemperatur, das Motoröl aber noch nicht. nach weiteren 10 km ist auch das Motoröl warm und der Motor hat die optmiale betriebstemperatur erreicht: Dann kann der Spaß losgehen.

wie ich ihn denn einfahren soll.


Den Begriff einfahren verwendet man eigentlich bei neuen Motoren um sie in den ersten 2000 km quasi "einzuschleifen". Was du meinst ist "warmfahren".

P.S.: Was hat der Inhalt deiner Frage eigentlich mit dem in der Überschrift skandierten begriff "Motorleistung" zu tun?! [ externes Bild ]
Zuletzt geändert von ajax_G am 30.03.2007 23:53, insgesamt 2-mal geändert.
ajax_G
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 44
Beiträge: 403
Themen: 19
Bilder: 15
Registriert: 26.10.2005 19:30
Wohnort: Augsburg

Z3 roadster 2.8 (2000)

   
  

Re: Fragen zur Motorleistung 1.8

Beitragvon Denny » 30.03.2007 23:50

ajax_G hat geschrieben:Den Begriff einfahren verwendet man eigentlich bei neuen Motoren um sie in den ersten 2000 km quasi "einzuschleifen". Was du meinst ist "warmfahren".

Jep, genau :lol:
Ich habe ihn gebraucht mit 41.000km gekauft :)

Danke für die Antwort!
Denny
Benutzer

Themenstarter
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 7
Themen: 2
Registriert: 30.03.2007 22:57
Wohnort: Künzelsau

Z3 roadster 1.8 (1997)



  

Re: Fragen zur Motorleistung 1.8

Beitragvon Troy » 31.03.2007 10:01

Hallo Denny,

herzlich Willkommen im Forum.
Also mit dem Warmfahren brauchst dir keinen Kopf machen! Ich fahr mein Sixpack bis die Kühlwasseranzeige senkrecht steht mit 1500 - 2000 Touren.
Danach geh ich auf 2500 - 3000. Ja und nach keine Ahnung 5 - 10 Minuten fang ich an, wenn ich will, den Kleinen zu treten. :lol: :lol: :lol:

Also keine Angst, nach deinen 200 km war dein Motor schon sehr gut warm gefahren und der Bleifuss hat ihm bestimmt nicht geschadet.

Gruß

Michael
Benutzeravatar
Troy
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 39
Beiträge: 990
Themen: 35
Bilder: 26
Registriert: 27.01.2006 14:09
Wohnort: Landshut




  

Re: Fragen zur Motorleistung 1.8

Beitragvon Denny » 31.03.2007 12:47

Dankeschön :2thumpsup:
Jetzt bin ich beruhigt :)
Denny
Benutzer

Themenstarter
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 7
Themen: 2
Registriert: 30.03.2007 22:57
Wohnort: Künzelsau

Z3 roadster 1.8 (1997)



  

Re: Fragen zur Motorleistung 1.8

Beitragvon Dragon » 31.03.2007 19:19

Hallo Denny,
herzzzlich Willkommen hier im besten Forum und viel Spass mit Deinem Zetti. :2thumpsup:

:bmw: Uwe :bmw:
Dragon
inaktiv
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 869
Themen: 9
Registriert: 07.06.2006 16:13

  

Re: Fragen zur Motorleistung 1.8

Beitragvon Kryss » 31.03.2007 20:18

Hi und herzzzlich willkommen :)

ich kann dir das gut nachfühlen, ich bin da auch so empfindlich, was meinen angeht... Deshalb fahr ich auf der Autobahn jetzt eigentlich gar nicht mehr 200 wie mit meinen anderen autos früher... bringt eh meist nix. Irgend ein -pardon- Depp zieht wieder raus auf die linke mit seinen granaten-140kmh...

Ich fahr meinen immer gute 15 km warm. Dabei drehe ich nicht über 3.000 touren, maximal 3200 touren oder so weil das bei meinem ZZZ 2.0 mit Automatik (4 gänge!!) so ungefähr 120 kmh sind was meine allgemeine Reisegeschwindigkeit ist.

Nur so für dich zur Orientierung.

Deinen Thread-Titel verstehe ich allerdings auch nicht ganz (Motorleistung...).

Gruß Chris
Benutzeravatar
Kryss
Benutzer
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 586
Themen: 45
Bilder: 18
Registriert: 06.09.2005 11:47
Wohnort: München

Z3 roadster 1.8 (1996)

   
  

Re: Fragen zur Motorleistung 1.8

Beitragvon Z-zwei.achter » 04.04.2007 22:22

Hallo, keine Angst vor großen Taten - ich fahr meinen Zetti immer schön warm und im Alltagsbetrieb recht ruhig, schon wegen dem Verbrauch.

Wenn ich jedoch Lust verspüre fahr ich auch gern mal über ne längere Strecke Vollgas, das Schadet garnicht.
Wenn technisch alles ok ist am Auto und Motor, mußt du ihn nur warmfahren und auf deine Motortemperatur achten - so lang die immer schön mittig ist,ist alles ok.
Z-zwei.achter
inaktiv
 
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft14 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 77
Themen: 25
Bilder: 0
Registriert: 03.11.2006 15:23

  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Senti [Bot] und 0 Gäste

x