Fehler auslesen tipps?

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Fehler auslesen tipps?

Beitragvon Geko » 21.11.2023 07:44

Hallo,
welches Gerät bzw. Software ist gut?
Mein Zetti hat wieder ein Lämpchen im Cockpit an und mitlererweile wird es sich für mich lohnen es selber auslesen zu können. Der Wagen ist Bj.2001.
Danke für die Tipps.
Gruß Christoph
Geko
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 57
Beiträge: 10
Themen: 2
Registriert: 02.09.2023 08:23

Z3 roadster 1.9 (04/2001)

   
  

Re: Fehler auslesen tipps?

Beitragvon OldsCool » 21.11.2023 11:08

Die günstigste und bezüglich korrekter Interpretierung der Fehler zuverlässigste Lösung sind original BMW Tools, namentlich I*N*P*A bzw. I*S*T*A-D.
Günstig deswegen, weil die Software "nichts kostet", denn sie ist ausschließlich auf illegalem Wege erhältlich, nichts desto trotz weit verbreitet und teilweise ganz ungeniert als Paket bei ebay etc. im Angebot.
Dazu braucht es noch das physische Interface. Ab etwa Bj. 97 kommt man mit einem 30€ USB-K-Line/KKL-Interface schon recht weit. Für ältere Baujahre und spezielle Steuergeräte (z.B. Funkmodul, Bordcomputer) ist ein ADS-Interface erforderlich.

Ein Kollege hat ein Launch CRP129 Evo und ist nach seiner Aussage auch sehr zufrieden.

Es kommt im Wesentlichen darauf an was Du tun möchtest. Einfach nur einen (Airbag-)Fehler löschen, von dem mal selbst weiß was die Ursache war (z.B. Sitz ausgebaut), das kann fast jedes Billigteil.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4693
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Fehler auslesen tipps?

Beitragvon Mach2.8 » 21.11.2023 15:37

Hallo Steffen,
die Geräte von Launch können die Z3 nicht auslesen, so die Info auf meine Anfrage.
> Kann sein, nur die VFL nicht ...

Grüße von Daniel
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 2965
Themen: 118
Bilder: 138
Registriert: 08.03.2014 21:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   



  

Re: Fehler auslesen tipps?

Beitragvon OldsCool » 21.11.2023 16:19

Beim VFL wird's halt Baujahrabhängig. Da Geko einen FL hat, sollte damit bis auf Funkmodul und Bordcomputer (brauchen beide noch ADS) alles erreichbar sein. Beides ist entbehrlich. Der Bordcomputer hat keinen Fehlerspeicher, und das Funkmodul ist nur dann interessant wenn man es durch zu viele Fehlversuche gesperrt hat. Dann kann man es mir aber auch schicken zum entsperren.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4693
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Fehler auslesen tipps?

Beitragvon Duck2.0 » 21.11.2023 22:44

Torque Pro App für 3,55 und ein OBF2 Bluetooth Adapter circa 10.- das funktioniert für Mal schnell was testen und löschen ganz gut und hat noch ein paar Gimmicks

Gruß Reiner
Duck2.0
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 84
Themen: 14
Registriert: 14.10.2021 18:42
Wohnort: Ortenaukreis

Z3 roadster 2.2i (06/2002)

   
  

Re: Fehler auslesen tipps?

Beitragvon OldsCool » 21.11.2023 22:47

Duck2.0 hat geschrieben:Torque Pro App für 3,55 und ein OBF2 Bluetooth Adapter circa 10.- das funktioniert für Mal schnell was testen und löschen ganz gut und hat noch ein paar Gimmicks

Gruß Reiner


Ausschließlich für die DME (Motor) und OBDII Protokoll beim Facelift...
Das ist keine wirklich gute Lösung...

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4693
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x