Zusätzliche Schlüssel Z3

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Zusätzliche Schlüssel Z3

Beitragvon mikelgrey » 05.11.2023 17:46

Guten Abend,
Ich habe bei meinen E60 5 Schlüsselrohlinge und 3 richtige Schlüssel.
Bei meinen Z3 will ich insgesamt 3 Schlüssel haben.
Beim Autokauf war leider nur ein Schlüssel dabei mit ZF und der Vorbesitzer verstorben.
BMW kann keine Funkschlüssel mehr liefern und der Örtliche Schlüsseldienst will 250€.
Funktioniert folgendes vorhaben ?
Ich kaufe diesen Funkschlüssel bei Ebay
https://www.ebay.de/itm/143447371168
und lasse diesen beim Schlüsseldienst bei meinen Eltern
https://www.keyprof.com/de.Sleuteldienst.php für 15€ fräsen.
Anlernen sollte folgendermaßen gehen.
1. Tür öffnen (ggf. natürlich per Hand aufschließen)
2. Tür schließen
3. Zündung einschalten
4. Zündung ausschalten
5. Schlüssel abziehen
6. vordere Taste drücken, halten
7. mittlere Taste dreimal drücken
8. beide Tasten loslassen
9. Zur Bestätigung öffnet und schließt die ZV einmal
Danach hab ich noch das Problem mit dem Transponder.
Ich leihe mir im Forum hier das AK90 gerät aus und lerne diese ans EWS an.
Verleihe AK90 zum Schlüssel anlernen
Funktioniert dieser Weg?
LG
Mikel
mikelgrey
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 27
Beiträge: 205
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 17.10.2023 07:03
Wohnort: Kalrsruhe

Z3 roadster 2.8 (10/1997)

   
  

Re: Zusätzliche Schlüssel Z3

Beitragvon OldsCool » 05.11.2023 18:02

Hallo Mikel,

Spar dir den Weg zum Schlüsseldienst und kaufe den Schlüssel direkt fertig gefräst. Kann ich nur empfehlen (schon 5 Schlüssel dort gekauft).
Der weitere Weg ist korrekt. Mit dem AK90 kann ich bei Bedarf behilflich sein.

Hier wurde das Thema auch ausführlich diskutiert.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4700
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Zusätzliche Schlüssel Z3

Beitragvon mikelgrey » 05.11.2023 20:11

Der von dir verlinkte Schlüssel ist für einen anderen Typ Schlüssel.
Ich hab ein Typ HU58 Schlüssel und bei dem Anbieter bekommt man nur den Typ HU92 mit Elektronik gefräst.
Den HU58 gibt es nur das Gehäuse gefräst ohne die elektronik.
Eigentlich wollte ich erst einen gebrauchten Schlüssel kaufen nur zum Schlachten des Innenlebens aber die Leute auf eBay Kleinanzeigen wollten pro Schlüssel immer mindestens 50€.
Dateianhänge
IMG_20231105_201020.jpg
mikelgrey
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 27
Beiträge: 205
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 17.10.2023 07:03
Wohnort: Kalrsruhe

Z3 roadster 2.8 (10/1997)

   
  

Re: Zusätzliche Schlüssel Z3

Beitragvon OldsCool » 05.11.2023 20:47

Ja, die Abbildung zeigt den E46 Schlüsselbart. Ist Wurst, denn du schickst ein Foto von deinem Schlüssel und erhälst den passenden Schlüssel. Habe ich schon 3x durchexerziert (und vorher angefragt).

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4700
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Zusätzliche Schlüssel Z3

Beitragvon mikelgrey » 14.11.2023 17:27

Schlüssel sind perfekt angekommen und die Zentralverriegelung ist bei allen schon angelernt.
Positiv der PCF7935 ist auch bei allen Schlüsseln drin.
Jetzt muss nur noch die EWS Programmiert werden.
Vielen Dank @OldsCool nochmals für den Tipp.
Dateianhänge
Picsart_23-11-13_19-06-46-775.jpg
IMG_20231113_191249.jpg
mikelgrey
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 27
Beiträge: 205
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 17.10.2023 07:03
Wohnort: Kalrsruhe

Z3 roadster 2.8 (10/1997)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 2 Gäste

x