Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon rollinghome » 19.08.2023 15:22

Liebe Foristen,

mein Z3 (4/1997) wurde vom Vorbesitzer so umgerüstet, daß mit einschalten der Zündung das Abblendlicht und die Rückleuchten angehen. Der Lichtschalter schaltet dann quasi nur noch die Instrumentenbeleuchtung und die Kennzeichenleuchten ein. Schaltet man die Zündung (und damit den Motor) bei gezogenen Lichtschalter aus, ertönt das übliche Warnsignal.
Das hat bis vor einer Woche einwandfrei funktioniert.

Dann habe ich bemerkt, daß die linke Abblendbirne und die linke Standlichtbirne durchgebrannt waren, zusammen mit der Sicherung 31.
Ich habe daraufhin die Abblendlichbirne und die Sicherung ersetzt und das Licht leuchtet wieder.

Wenn ich jetzt den Lichtschalter ganz herausgezogen habe (z.B.um meine Instrumente im Dunkeln ablesen zu können) und den Zündschlüssel zurückdrehe, geht die Zündung nicht mehr aus und der Motor läuft weiter. Durch Zurückschieben des Lichtschalter um mindestens eine Stufe geht der Motor dann aus.

Das macht mich ratlos.

Hat jemand eine Idee, wo die Ursache liegen könnte?

Ich bin für jeden Tip dankbar.

Allen ein schönes Restwochenende und Gute Fahrt
wünscht

Tom
rollinghome
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 11
Themen: 2
Registriert: 19.01.2019 21:38
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 1.9 (04/1997)

   
  

Re: Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon eisi » 19.08.2023 15:54

Servus!

Klar und logisch! Der "Spezialist" hat die Schwachmaten-Regelung über den Lichtschalter so konzipiert, dass durch Zurückdrehen von Schalterstelljng II auf I immer noch Strom über den Zündschalter fließt. Dadurch bleibt der Motor am Laufen....
Wer sowas konstruiert, der hätte es in seinem Leben auch mit mehr Initiative und Einsatz zum Entwicklungsingenieur geschafft.
Sachen gibt's, die machen mich sprachlos.

eisi, der diese Fehlkonstruktion umgehend auf sicheren Serienzustand zurückrüsten würde
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 8194
Themen: 582
Bilder: 111
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   





  

Re: Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon OldsCool » 19.08.2023 21:14

So isses, da hat der "Profi" einfach was überbrückt und nun holt sich der ganze Zündkreis "rückwärts" Strom über den Lichtschalter. Kein Wunder dass dann die 31 fliegt...

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4694
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon rollinghome » 20.08.2023 09:12

Ich vergaß zu erwähnen: Der Roadster ist seit 2012 in meinem Besitz und hat bis vor wenigen Tagen mit dieser Modifikation immer einwandfrei funktioniert. Da stellt sich dann die Frage, wieso die möglicherweise unsachgemäße Veränderung elf Jahre gebraucht hat, um zu diesem Verhalten zu führen.

Die ersetzte Sicherung hält jetzt seit 800km durch. Die Abblendleuchte funktioniert. Es bleibt das Problem mit der (neuen) Auswirkung des Lichtschalters (bei angeschaltetem Abblendlicht geht die Zündung nicht aus, bei Standlicht aber schon).

Ich rätsele noch immer.

Grüße an alle
Tom
rollinghome
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 11
Themen: 2
Registriert: 19.01.2019 21:38
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 1.9 (04/1997)

   
  

Re: Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon eisi » 20.08.2023 10:09

Servus!

Kurzer Gedankengang zu dem Einwand: Die entstehenden bzw. fließenden Ströme können teils Spannungsspitzen haben, die auf Dauer für den Lichtschalter zuviel sind, auch thermisch...
Der Lichtschalter hat Kühlelemente verbaut, weil er seitens der Entwickler auch einen Dimmer bekam. Darum gehen die mit der Zeit kaputt. Und Deiner hat noch dazu die Aufgabe bekommen, den "Motor am Laufen zu halten".
Das kann eigentlich nicht halten.

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 8194
Themen: 582
Bilder: 111
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   





  

Re: Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon rollinghome » 20.08.2023 10:28

Okay, das kann ich nachvollziehen. Das würde also bedeuten:

Der Schalter hat einen defekt (durch Alterung oder Überlastung) ausgelöst durch die eigentümliche Modifikation, die das Abblendlicht mit der Zündung einschaltet. Die Lösung wäre dann, sofern ich das richtig verstanden habe:

1. den ganzen Quatsch zurückbauen. Und
2. den Lichtschalter austauschen bzw. überprüfen.

Viele Dank für diesen Hinweis!

Grüße
Tom
rollinghome
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 11
Themen: 2
Registriert: 19.01.2019 21:38
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 1.9 (04/1997)

   
  

Re: Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon eisi » 20.08.2023 12:43

Servus!

:thumpsup:

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 8194
Themen: 582
Bilder: 111
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   





  

Re: Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon haxe1 » 20.08.2023 16:19

Servus,

es wurde mit Sicherheit ein Relais zur Steuerung verbaut, das kann nach vielen Jahren das Problem sein.

Gruß vom anderen
Steffen :D
Benutzeravatar
haxe1
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 218
Themen: 21
Bilder: 22
Registriert: 19.11.2013 21:12
Wohnort: Hallbergmoos

Z3 roadster 2.8 (05/1999)

   



  

Re: Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon rollinghome » 23.08.2023 15:34

@haxe1
es wurde mit Sicherheit ein Relais zur Steuerung verbaut, das kann nach vielen Jahren das Problem sein.


Danke für den Hinweis. Soweit bin ich jetzt auch vorgedrungen. Dummerweise wurde nicht nur eins sondern sogar drei Relais verbaut, deren Funktion sich mir noch nicht vollständig erschlossen hat. In jedem Fall ist eins wohl dazu da, um das parallel geschaltete Abblendlicht von der Zündung zu trennen, wenn diese ausgeschaltet ist. Ich denke das hat den Geist aufgegeben.

Ich bleibe dran und berichte weiter.

Grüße
Tom
Dateianhänge
IMAG2559.jpg
rollinghome
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 11
Themen: 2
Registriert: 19.01.2019 21:38
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 1.9 (04/1997)

   
  

Re: Zündung geht bei eingeschaltetem Abblendlicht nicht aus

Beitragvon haxe1 » 23.08.2023 15:58

:2thumpsup: :2thumpsup: :2thumpsup: spannend, wenn ich mir heute Abend den Schaltplan anschaue, vielleicht fällt mir etwas ein.
Benutzeravatar
haxe1
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 218
Themen: 21
Bilder: 22
Registriert: 19.11.2013 21:12
Wohnort: Hallbergmoos

Z3 roadster 2.8 (05/1999)

   



  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 1 Gast

x