Vom Eisenmann auf Serien-ESD?

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Vom Eisenmann auf Serien-ESD?

Beitragvon OldsCool » 19.08.2023 22:08

Ja, definitiv Prüfstelle wechseln :enraged: Immer wieder sehr negativ erstaunlich was den Leuten für Müll erzählt wird seitens der vermeintlichen Sachverständigen...

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 44
Beiträge: 5035
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Vom Eisenmann auf Serien-ESD?

Beitragvon lightning666 » 20.08.2023 21:57

Danke für eure vielen Beiträge und Ratschläge.
Ich bin nun erstmal im Urlaub und kümmere mich danach um das Problem :D
lightning666
Benutzer

Themenstarter
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 46
Themen: 10
Bilder: 1
Registriert: 28.08.2012 23:01
Wohnort: Landshut

Z3 roadster 2.8 (06/2000)

   
  

Re: Vom Eisenmann auf Serien-ESD?

Beitragvon radioactiveman » 22.08.2023 22:53

Hallo zusammen,
ich hab kürzlich von Serie auf Reuter N gewechselt und muss sagen: Hammer!!! Am Anfang dachte ich, hm, kaum ein Unterschied, aber inzwischen (nach ca. 200 km) brüllt und blubbert der … einfach klasse. M m an kann ihn ruhig fahren, oder die Omas den Kopf schütteln lassen :mrgreen: . Ein Dröhnen gibt es nur beim Kaltstart, wenn die Leerlaufdrehzahl noch erhöht ist. Das ist schon echt übel, geht aber ja vorüber. Sonst wär das nix.

Auf dem Serien ESD steht bei mir:
1 439 562
ZEUNA STARKER
205 7927 002
07.99
Dateianhänge
EC282164-E285-432E-908B-57AA4BC92469.jpeg
Leichtes Rauchen nach dem ersten heißen Ritt.
Benutzeravatar
radioactiveman
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 190
Themen: 7
Bilder: 24
Registriert: 09.04.2023 09:30
Wohnort: Tübingen

Z3 roadster 2.0 (12/1999)

   



  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Senti [Bot] und 2 Gäste

x