Zündungsprobleme nach längerer Fahrt

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Zündungsprobleme nach längerer Fahrt

Beitragvon Forstk » 04.09.2022 12:45

Hallo Zusammen

Ich habe ein eigenartiges Problem. Bei kürzeren Fahrten habe ich nie Probleme mit dem Starten des Z3. Wenn ich allerdings eine längere Fahrt von über einer Stunde absolviert habe und eine Pause einlege, danach nach einer Stunde starten möchte, tut sich nichts. Selbst mit Anschieben und Gang einlegen keine Reaktion. Die Armatur zeigen normalen Status, aber weder Anlasser noch Zündung scheinen Strom zu bekommen. Dann nach einigen Minuten Wartezeit springt das Fahrzeug wieder normal an.
Dieses Phänomen tritt nur bei warmen Aussentemperaturen auf.
Hat jemand eine Idee was die Ursache sein könnte.
Forstk
Benutzer

Themenstarter
 
Alter: 68
Beiträge: 1
Themen: 1
Registriert: 04.09.2022 12:31
Wohnort: Belgien

Z3 roadster 1.9 (01/1999)

   
  

Re: Zündungsprobleme nach längerer Fahrt

Beitragvon eisi » 04.09.2022 15:12

Servus!

Schlimmstenfalls das Motorsteuergerät, im günstigsten Falle das Relais des Anlassers oder der Benzinpumpe...

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 6799
Themen: 472
Bilder: 89
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   


Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   



  

Re: Zündungsprobleme nach längerer Fahrt

Beitragvon OldsCool » 04.09.2022 17:47

Servus die Zweite!

Da auch Anschieben nicht geht tippe ich stark auf Wegfahrsperre bzw. die Antenne im Zündschloss (Wackelkontakt). Fehler auslesen der EWS (Wegfahrsperre) wäre hier hilfreich, und mal mit dem anderen Schlüssel testen wenn es das nächste mal auftritt.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 3368
Themen: 30
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Zündungsprobleme nach längerer Fahrt

Beitragvon John57 » 04.09.2022 19:13

OldsCool hat geschrieben:Servus die Zweite!

Da auch Anschieben nicht geht tippe ich stark auf Wegfahrsperre bzw. die Antenne im Zündschloss (Wackelkontakt). Fehler auslesen der EWS (Wegfahrsperre) wäre hier hilfreich, und mal mit dem anderen Schlüssel testen wenn es das nächste mal auftritt.

Gruß Steffen


:2thumpsup:
Benutzeravatar
John57
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 65
Beiträge: 602
Themen: 18
Bilder: 6
Registriert: 19.09.2019 17:19
Wohnort: Raum Lüneburg

Z3 roadster 1.9 (01/2001)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Facebook [Bot] und 0 Gäste

x