Esd Endrohre von 76 mm auf 70 mm verkleinern ?

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Esd Endrohre von 76 mm auf 70 mm verkleinern ?

Beitragvon zabenstedt » 29.10.2021 17:42

Hallo zusammen,

Habe sehr günstig eine sat / eisenmann Edelstahl Auspuffanlage ( esd und msd) für den z3/// erworben mit wenig km Laufleistung, soundstufe s .. also eintragungskonform

So weit so gut .. muss aber gestehen, die 76 mm endrohre / pipes gefallen mir persönlich nicht so, finde die original Größe von 70 mm besser , nicht ganz so auftragend.

Meine Frage, ist denn generell ein downgrade auf 70 mm bei den pipes ohne weiteres möglich ?

Hat jemand mal Ähnliches Projekt durchgeführt ? Kann es danach Probleme mit der Eintragung geben ? Im Gutachten werden die endrohrdimendionen ja aufgeführt ..

Habe gehört, das die sat Anlage von eisenmann gefertigt wurde. Worin unterscheiden die sich dann ? Im Klang ?

Danke für eure Antworten

Beste Grüße
Sven
Benutzeravatar
zabenstedt
Benutzer

Themenstarter
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 160
Themen: 53
Bilder: 12
Registriert: 28.01.2009 09:43
Wohnort: Zweiersdorf

M roadster (04/1999)

   



  

Re: Esd Endrohre von 76 mm auf 70 mm verkleinern ?

Beitragvon Rainer2612 » 29.10.2021 18:36

Hallo Sven,
eine Möglichkeit wäre, 2 70er Rohre besorgen, und auf den Innendurchmesser der 76 Rohre aufweiten lassen. Die vorhandenen 76 Rohre am ESD auf etwa 20mm kürzen, die aufgeweiteten Enden der 70er Rohre einstecken, sauber verschweißen und alles schön Polieren. Aber… will man wirklich so viel Aufwand für 6 mm betreiben?
Gruß Rainer
Rainer2612
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 21
Themen: 7
Registriert: 16.06.2018 16:16
Wohnort: Land Brandenburg

Z3 roadster 1.9 (10/1997)

   



  

Re: Esd Endrohre von 76 mm auf 70 mm verkleinern ?

Beitragvon OldsCool » 29.10.2021 20:26

Nach meinem Kenntnisstand ist so eine Änderung nicht zulässig bzw. da gelten bestimmte Regeln. Vom ursprünglichen Endrohr muss eine bestimmte Länge stehenbleiben und die neuen Blenden benötigen eine ABE.
An deiner Stelle würde ich die 76er verkaufen und mir eine mit 70mm anfertigen lassen.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 41
Beiträge: 2532
Themen: 26
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Esd Endrohre von 76 mm auf 70 mm verkleinern ?

Beitragvon Zettjag » 29.10.2021 20:31

der einzige unterschied ist der schriftzug an den endrohren.
ich habe vor ein paar jahren bei SAT / GT-automotive in euskirchen einen eisenmann 4 x 76mm verbauen lassen.
den unterschied zu 70mm empfinde ich als nicht so groß, dass man es zwingend ändern müsste.

viele grüße
rolf
Benutzeravatar
Zettjag
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 34
Themen: 6
Registriert: 11.12.2014 23:54
Wohnort: Swisttal (Region Köln/Bonn)

Z3 roadster 1.9 (01/1997)

   



  

Re: Esd Endrohre von 76 mm auf 70 mm verkleinern ?

Beitragvon zabenstedt » 29.10.2021 21:26

Danke für Eure Antworten! :2thumpsup:

Meine Bilanz daraus, .. sich mit den 76 mm pipes anfreunden oder den 4 flutigen esd doch wieder veräußern ..

Umbau scheint zu aufwendig .. !

Ich denke,.. werde die msd behalten und den esd wieder veräußern, mir kommen die 76 mmm pipes echt riesig vor , obwohl nachgemessen und tatsächlich nur 6 mm Differenz besteht zum Original ! Werde ihn dann demnächst mal einstellen, vielleicht hat auch jemand Lust zu Tauschen bzw. Findet mehr gefallen an den größeren Endrohren als mir das gelingt ..

Besten Dank :sunny:

Sven
Benutzeravatar
zabenstedt
Benutzer

Themenstarter
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 160
Themen: 53
Bilder: 12
Registriert: 28.01.2009 09:43
Wohnort: Zweiersdorf

M roadster (04/1999)

   



  

Re: Esd Endrohre von 76 mm auf 70 mm verkleinern ?

Beitragvon zabenstedt » 01.11.2021 14:19

Pa: Überraschung !!!

War irgendwie perplex das der subjektiv empfundene Unterschied von 76mm bei den pipes zu angenommenen 70 mm des original esd so groß wirkt .. !!!???

Auflösung .. bei mir hat der bmw esd endrohrevon 65 mm dran .. bin bislang von 70 mm ausgegangen ..

Mit freundlichen Grüßen
Sven
Benutzeravatar
zabenstedt
Benutzer

Themenstarter
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 160
Themen: 53
Bilder: 12
Registriert: 28.01.2009 09:43
Wohnort: Zweiersdorf

M roadster (04/1999)

   



  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast

x