Wechsel der Ventildeckeldichtung

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Wechsel der Ventildeckeldichtung

Beitragvon ttz » 12.10.2020 12:21

TIS CD`s (Reparaturanleitung) für E36 finde ich nicht mehr.

Hat jemand die Anleitung für Wechsel Zylinderkopfdichtung als PDF und könnte sie mir schicken?

Habe das gleiche Problem wie Stö.
Alles schon gewechselt incl. Kühlerdeckel mehrmals, kein CO2 im Kühlwasser, aber trotzdem wieder
Kühlwasseraustritt über den Kühlerdeckel.

Grüße aus Regensburg
Hans
ttz
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 63
Beiträge: 62
Themen: 7
Bilder: 1
Registriert: 07.12.2015 16:00
Wohnort: Regensburg

Z3 roadster 1.9i (09/2000)

   
  

Re: Wechsel der Ventildeckeldichtung

Beitragvon OldsCool » 12.10.2020 12:38

Kann ich dir nachher raussuchen... Installiere gerade auf einer Virtual Machine mit Win XP :pssst:
Is das ein umständliches Zeug :enraged: Ich werde newtis sooo vermissen :cry:
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 3181
Themen: 29
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Wechsel der Ventildeckeldichtung

Beitragvon OldsCool » 12.10.2020 18:41

Hallo Hans,

ich Dödel hab natürlich eine Englische Version erwischt :enraged: Habs mir aber zum Glück damals aus dem newtis gespeichert und gerade wieder gefunden.
Kann ich Dir zuschicken, wenn Du mir eine eMail-Adresse per PN schickst.

Ansonsten empfehle ich folgendes YouTube-Video als grobe Orientierung:
https://www.youtube.com/watch?v=TDV7Nt_FOvk&t=1623s

Die Jungs sind etwas hemdsärmelig und es ist ein M43, aber man sieht das ganze Prozedere und es unterscheidet sich nicht wesentlich von unserem 1.9er.

Und er hier zerlegt das Ding direkt ganz. Nicht genau so nachmachen bitte, weil der schmeißt das Teil danach weg, aber man sieht wie es da so drumherum aussieht :lol:
https://www.youtube.com/watch?v=d6NsYPm68I4

Nach meiner Erinnerung ist das Abziehen der Benzinleitung eine Herausforderung. Die sitzt verdammt fest. Und Achtung!! Da ist noch Druck drauf! Das spritzt beim Abziehen, Benzin im Auge ist nicht schön....
Kurbelwelle so ausrichten, dass 1. Zylinder im OT steht. Das ist recht simpel zu erkennen, nämlich am Pfeil auf dem Nockenwellenrad. Wenn der entlang der Motorachse nach oben steht, dann hast Du den OT. Wenn Du dann bei der weiteren Demontage und Montage die Nockenwelle nicht bewegst und das Nockenwellenrad mit Kabelbinder relativ zur Kette fixierst, dann geht es auch prima ohne das BMW Spezialwerkzeug zum Fixieren der NW.
Ich hab mir die grobe Stellung des ersten Nockens trotzdem fotografisch "gemerkt", sicher ist sicher. Beim 8V ist das recht einfach... Die ganz genaue Position der Nockenwelle ist wunderbar durch die Abdrücke der Kontaktpunkte des Nockenwellenrads erkennbar :mrgreen: Das dann einfach wieder zur Deckung bringen beim Einbau.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 3181
Themen: 29
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Wechsel der Ventildeckeldichtung

Beitragvon ttz » 13.10.2020 14:27

hab dir `ne PN geschickt.
ttz
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 63
Beiträge: 62
Themen: 7
Bilder: 1
Registriert: 07.12.2015 16:00
Wohnort: Regensburg

Z3 roadster 1.9i (09/2000)

   
  

Re: Wechsel der Ventildeckeldichtung

Beitragvon OldsCool » 13.10.2020 16:11

:thumpsup:
Bekommst heut Abend Post. Bin noch nicht an den (richtigen) PC gekommen heute.
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 3181
Themen: 29
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x