Z3 1.9i Auspuff

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon uwe-333 » 19.11.2019 18:22

Thanx Erik! ... liest sich recht plausibel :2thumpsup:
Benutzeravatar
uwe-333
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 7104
Themen: 279
Bilder: 506
Registriert: 07.08.2005 16:31
Wohnort: Krumbach

Z3 roadster 1.9i (2000)





  

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon der_Thomas » 19.11.2019 18:50

Hallo,

ich habe für euch mal "BMW" + "Teilenummer" gegoogelt.
Der Unterschied ist schon recht auffällig - eine Teilenummer hat das Serienendrohr, die andere ein Doppelendrohr.
Allerdings wusste ich bisher auch nicht, dass es direkt von BMW ein Doppelendrohr für die Vierzylinder gab/ gibt.
Ich habe das auch noch auf anderen Websites geprüft, weil ich es erst selbst nicht so ganz glauben konnte, aber es scheint tatsächlich so zu sein.
Die jeweilige BMW-Vergleichsnummer steht etwas weiter unten.

https://www.auspuff-sets.de/as-shop/Imasaf-Endschalldaempfer-BMW-Z3-18_1LWklJejmOzY?ab=1LW1zsTextiUmNHM1MbQ1bPOthadoJ_f1mODkYlQimyCnY-b5ck=

https://www.auspuff-sets.de/as-shop/IMASAF-Endschalldaempfer-BMW-Z3-19_1LWdmJuflqPutw==?ab=1LW1rqS-priUmNHM1MbQ1bPOthadoJ_f1mODkYlQimyCnY-c5ck=

Gruß,
Thomas
Benutzeravatar
der_Thomas
Benutzer
 
2 Jahre Mitgliedschaft2 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 36
Beiträge: 356
Themen: 24
Bilder: 3
Registriert: 08.01.2018 23:52
Wohnort: Wolfsburg

Z3 roadster 3.0i (07/2000)

   
  

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon OldsCool » 20.11.2019 00:40

Danke Erik, genau darauf wollte ich hinaus. Und ich schrieb ja dass ich garnicht unbedingt anzweifle dass das mechanisch passt @ Roadcaptain
Allerdings hat weder der M43 noch der M43TU Vanos @Erik. Das wirfst du glaube ich mit M52 und M52TU durcheinander.
Ich schließe mich also auch der Vermutung an dass etwas am Innenleben anders ist bei den Anlagen für M43 und M43TU. Das würde zumindest die hartnäckige Differenzierung bei den Teilenummern erklären. Wenn die beliebig austauschbar wären, hätte BMW die alte Teilenummer längst offiziell durch die neue ersetzt.
Ob der Unterschied am Ende praktische Relevanz hat ist wieder eine andere Frage.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 40
Beiträge: 1088
Themen: 12
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon OldsCool » 20.11.2019 00:48

Hallo Thomas,

Die Vergleichsnummern deiner Links sagen mir nur, dass der Doppelrohrauspuff für den TU ist, der andere für den alten M43. Ob die Originalteile auch Doppelrohr haben erschließt sich daraus nicht. Original hat der M43TU ein ovales Endrohr. Und ich finde im Teilekatalog nur eine Nummer, die... 89.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 40
Beiträge: 1088
Themen: 12
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon zetti70 » 20.11.2019 18:52

Danke OldSchool, da habe ich wieder etwas dazu gelernt - M43 TÜ ohne Vanos. Ich hatte es einfach falsch abgespeichert.

Gruß
Erik
zetti70
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 79
Beiträge: 83
Themen: 1
Registriert: 10.08.2016 21:05
Wohnort: München

Z3 roadster 1.9 (06/1997)

   
  

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon Sonny Crockett » 20.11.2019 21:36

Danke für die Statements.
Der M43TU hat ja nur 2 PS mehr,... sicher das es deswegen einen Unterschied im Auspuff inneren gibt??
Benutzeravatar
Sonny Crockett
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 6
Themen: 1
Bilder: 13
Registriert: 06.09.2019 17:51
Wohnort: 48167 Münster

Z3 roadster 1.9 (08/2000)

   
  

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon OldsCool » 21.11.2019 01:51

2 PS und eine andere Abgasnorm. Und das zieht einige Änderungen am Motor mit sich, auch wenn der Grundmotor gleich ist. Z.B. das Sekundärluftsystem, andere Ansaugbrücke usw...
Ich kann es mir nicht anders erklären als dass das Innenleben an den TU angepasst ist und es deswegen unterschiedliche Teilenummern gibt, obwohl sie mechanisch gleich sind.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 40
Beiträge: 1088
Themen: 12
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon Sonny Crockett » 21.11.2019 08:07

Ja, das hört sich plausibel an.
Dann werde ich den IMASAF mit dem Doppelrohr nehmen müssen.
Scheint ja der einzige Seriennahe Auspuff für den M43tü zu sein.

Danke :2thumpsup:
Benutzeravatar
Sonny Crockett
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 6
Themen: 1
Bilder: 13
Registriert: 06.09.2019 17:51
Wohnort: 48167 Münster

Z3 roadster 1.9 (08/2000)

   
  

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon OldsCool » 21.11.2019 09:00

Nicht unbedingt.. Wenn Road captain ja auch den anderen fährt und damit schonmal die Abgasuntersuchung bestanden hat, so what?
Mir geht's ja nur um das Ergründen des möglichen Unterschieds. Praktisch relevant muss das nicht sein, und ob dann 2 PS fehlen!? :roll: Glaube nicht dass man das im Fall des Falles merken würde...

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Alter: 40
Beiträge: 1088
Themen: 12
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Z3 1.9i Auspuff

Beitragvon Roadcaptain » 21.11.2019 10:00

OldsCool hat geschrieben:Nicht unbedingt.. Wenn Road captain ja auch den anderen fährt und damit schonmal die Abgasuntersuchung bestanden hat, so what?
Mir geht's ja nur um das Ergründen des möglichen Unterschieds. Praktisch relevant muss das nicht sein, und ob dann 2 PS fehlen!? :roll: Glaube nicht dass man das im Fall des Falles merken würde...

Gruß Steffen


Unsere Jungens fahren den kleinen Vierzylinder. Jeweils den Schmal- und Breitarsch. Der M44 ist da schon eine andere Hausnummer. Ob die Anlage auch an die kleine Drehorgel anzubauen geht, weiß ich nicht.
Benutzeravatar
Roadcaptain
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 941
Themen: 72
Bilder: 12
Registriert: 21.07.2010 13:19
Wohnort: Wesel

Z3 coupe 2.8 (08/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (07/1998)

   
  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bräcky, CommonCrawl [Bot] und 2 Gäste

x