Motor-Temperaturanzeige...

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Motor-Temperaturanzeige...

Beitragvon Oliver. » 09.05.2019 19:11

Irgend wie lest Ihr meine Zeilen nicht oder ich drücke mich undeutlich aus (was ich jetzt mal bezweifle). Meine Temperaturanzeige bewegt sich seit dem Tasch der Teile bei Betriebstemperatur auch nicht mehr und steht eben einen Zeigerbreit über Mitte. Was ich meine ist das mein jetztiges Termostat bei 95°C öffnet, das uralte bei 89°C geöffnet hat und daher die Anzeige jetzt eben etwas höher ist. Ich hoffe das es jetzt verständlich ist was ich meine !!!!!
Bewegen tut sich bei meiner Anzeige jetzt auch nix mehr wenn er mal Betriebsthemperatur hat !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bitte sinnerfassend Lesen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Normalthemperatur früher 89°C
Normalthemperatur jetzt 95°C

Danke
Oliver.
Oliver.
Benutzer

Themenstarter
 
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft16 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 50
Beiträge: 381
Themen: 12
Registriert: 14.09.2005 12:56
Wohnort: Graz

Z3 roadster 1.8 (1997)
  

Re: Motor-Temperaturanzeige...

Beitragvon Steinbeizzzer » 09.05.2019 20:53

Oliver. hat geschrieben:Irgend wie lest Ihr meine Zeilen nicht oder ich drücke mich undeutlich aus (was ich jetzt mal bezweifle). Meine Temperaturanzeige bewegt sich seit dem Tasch der Teile bei Betriebstemperatur auch nicht mehr und steht eben einen Zeigerbreit über Mitte. Was ich meine ist das mein jetztiges Termostat bei 95°C öffnet, das uralte bei 89°C geöffnet hat und daher die Anzeige jetzt eben etwas höher ist. Ich hoffe das es jetzt verständlich ist was ich meine !!!!!
Bewegen tut sich bei meiner Anzeige jetzt auch nix mehr wenn er mal Betriebsthemperatur hat !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bitte sinnerfassend Lesen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Normalthemperatur früher 89°C
Normalthemperatur jetzt 95°C


Danke
Oliver.

Das habe ich schon verstanden! Ich wollte nur aufzeigen warum die anzeige bei verschiedenen Belastungsstufen nicht schwankt. Wenn es bei Dir wieder passt ist doch alles Gut.
Ich habe sinnerfassend geslesen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :mrgreen:
Benutzeravatar
Steinbeizzzer
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5007
Themen: 58
Bilder: 66
Registriert: 10.04.2011 18:56
Wohnort: Solnhofen




  

Re: Motor-Temperaturanzeige...

Beitragvon 325i vfl » 09.05.2019 22:10

Bin ich im VW Forum?
Benutzeravatar
325i vfl
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 497
Themen: 27
Bilder: 8
Registriert: 14.10.2018 21:53

Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   
  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], PetalBot2 und 3 Gäste

x