Lenkgetriebe reparieren ?!

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Lenkgetriebe reparieren ?!

Beitragvon Futschikato » 04.04.2006 21:15

Hi @ all,

hab mich heute mal hier angemeldet in der Hoffnung das mir hier vielleicht jemand helfen kann.
Also, und zwar hab ich das Problem das mein Lenkgetriebe leider kaputt gegangen ist. Hab Geräusche aus dem Getriebe gehört und als ich dann zuhause war auch gesehen das ich Öl verloren hab. Dann hab ich wieder ein wenig Öl nachgefüllt und hab dann bei laufendem Motor gesehen wie es unten raus tropft.

Jetzt wollte ich mal fragen ob man das Lenkgetriebe reparieren kann und ob es überhaupt Sinn macht es zu reparieren? Hat das vielleicht schon mal wer gemacht? Oder gibt es hier jemanden der vielleicht folgende Bücher hat: 1. BMW Z3 Roadster (E36/7): Service Manual: 1996-1998 (BMW) oder 2. Reparaturanleitung BMW 3 - Series/M3/Z3 (89 - 98)

Falls jemand die Bücher hat wollte ich fragen ob er mir den Teil über das Lenkgetriebe vielleicht per mail oder Fax schicken könnte.

Zu was könnt ihr mir raten?

Vielen Dank für Eure Mühen
Futschi
Futschikato
Benutzer

Themenstarter
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 48
Beiträge: 3
Themen: 2
Registriert: 04.04.2006 20:56
Wohnort: Stuttgart

Z3 roadster 1.9 (1996)
  

Beitragvon miguelito » 05.04.2006 07:42

Moin Futschi,

Lenkgetriebe ist leider eine heikle und auch teure Angelegenheit. Reparatur so meist nicht möglich - es wird getauscht und die rücklaufenden defekten Teile werden dann überholt. Aber Reparatur in der Autowerkstätte selbst erfolgt meines Wissens nicht. Hatte mal ein Defektes bei meinem Passo. Es war 'nur' eine Undichtigkeit, d.h. ATF Verlust an der Zylinderdichtung außen - die Sosse kam dann schön an der Manschette 'raus. Dachte auch an Wechseln der Dichtung, bloss Lenkgetriebe ausbauen und dann öffnen, das ist nicht so ohne. Und ich bastle wirklich viel und gerne. Ohne Hebebühne ist der Ausbau unlustig, da oft die Querlenker ausgehängt werden müssen oder der Motor an der Ölwanne etwas angehoben werden muss um es 'raus zu bekommen. Wenn es bei Dir gar Geräusche macht hat vielleicht wirklich das Getriebe selbst auch was. Da hilt nur Tausch. Schau, dass Du ein Nachbauteil bekommst. Ich hab' damals über einen Kumpel aus dem Teileverkauf ein Nachbaugetriebe erstanden. Statt ~1000EUR beim :) (700!! das Getriebe, 300AZ) hat mich die Sache 500EUR gekostet (350 Getriebe + Spurstangen + Köpfe - haben gleich alles getauscht; 150AZ).

Kopf hoch,
LG
Michael
Benutzeravatar
miguelito
Benutzer
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 147
Themen: 21
Bilder: 8
Registriert: 22.03.2006 16:33
Wohnort: Salzburg

Z3 roadster 2.8 (1997)

   
  

Beitragvon miguelito » 05.04.2006 07:46

Aja - Nachsatz:

Bist Du sicher, dass das Öl aus dem Getriebe 'rauskommt? Vielleicht ist es ja 'nur' die Pumpe! Das ist dann schon um einiges billiger!
Beschreib mal die Geräusche. Kommen die immer wenn die Maschine läuft oder nur wenn Du lenkst? Oft knallt und knackt es auch wenn im System Luft eingeschlossen ist...

LG
Benutzeravatar
miguelito
Benutzer
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 147
Themen: 21
Bilder: 8
Registriert: 22.03.2006 16:33
Wohnort: Salzburg

Z3 roadster 2.8 (1997)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Facebook [Bot] und 2 Gäste

x