Z spring bei warmen Motor nicht an

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon tracethecat » 10.11.2023 17:12

Bin gerade über meinen alten Beitrag gestolpert.

Für die Nachwelt möchte ich festhalten:

Es war der Anlasser.
Benutzeravatar
tracethecat
Benutzer

Themenstarter
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 360
Themen: 36
Bilder: 10
Registriert: 30.05.2011 20:43
Wohnort: Heidelberg

Z3 roadster 2.8 (12/1997)

   


Z3 roadster 2.8 (12/1997)

   



  

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon John57 » 10.11.2023 19:05

Der Anlasser ? Bedeutet das dass der Anlasser nicht drehte ? Oder was genau?
Benutzeravatar
John57
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 66
Beiträge: 667
Themen: 20
Bilder: 6
Registriert: 19.09.2019 17:19
Wohnort: Raum Lüneburg

Z3 roadster 1.9 (01/2001)

   
  

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon tracethecat » 13.11.2023 11:21

John57 hat geschrieben:Der Anlasser ? Bedeutet das dass der Anlasser nicht drehte ? Oder was genau?


Richtig. Der Anlasser drehte beim Starten nicht mehr, wenn der Motor vorher warmgefahren wurde.
Benutzeravatar
tracethecat
Benutzer

Themenstarter
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 52
Beiträge: 360
Themen: 36
Bilder: 10
Registriert: 30.05.2011 20:43
Wohnort: Heidelberg

Z3 roadster 2.8 (12/1997)

   


Z3 roadster 2.8 (12/1997)

   



  

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon John57 » 13.11.2023 18:23

Mich haben die vorherigen Beiträge irritiert. Dreht der Anlasser nicht, was man ja hört, kann der Motor nicht anspringen. Der Motor wird ja nicht gedreht.
Das sollte ein Fachmann doch hinbekommen.
Benutzeravatar
John57
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 66
Beiträge: 667
Themen: 20
Bilder: 6
Registriert: 19.09.2019 17:19
Wohnort: Raum Lüneburg

Z3 roadster 1.9 (01/2001)

   
  

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon mikelgrey » 05.01.2024 00:52

Ich habe seit neuestem was ähnliches.
Motor startet generell Immer sowohl im kalten auch im warmen Zustand.
Fahre ich nach dem Katlstart 30-40 Km zum Einkaufen, Baumarkt und Stelle das Fahrzeug mit heißem Motor und Wassertemperatur mittig also 90°C ab.
Startet der Z3 zwar aber der Startvorgang dauert länger und danach läuft er die ersten Sekunden nicht so wirklich gut.
Nach ein wenig fahrt 50m ist alles wieder wie es soll.
Die meisten Themen haben am Ende leider keine Lösung.
Durchgelesen hab ich schon dieses und folgende Themen:

Startprobleme bei warmen Motor
Z spring bei warmen Motor nicht an (anderer Motor)
Bei warmen Motor hat mein Zetti Anlaufprobleme (anderer Motor)
Werde als erste Maßnahme morgen den Fehlerspeicher auslesen und einen Rauchtest machen lassen bei Andy aus der ZZZ Böblingen Gruppe. (Falls dieser diese Woche Zeit hat)
Luftmassenmesser oder Kurbelwellensensor müsste im Fehlerspeicher drin stehen?
Als Austausch Anlasser wird bei Leebmann24 nur ein AS-PL Anlasser genannt.
Ob ich diesem Hersteller vertraue weiß ich nicht.
Gibt es zum Bosch Original 0001108157 noch neuere Alternativen?
Dateianhänge
IMG_20240105_003033.jpg
Screenshot_2024-01-05-00-26-26-185_com.opera.browser.jpg
Original nicht lieferbar
as-pl s0073.JPG
Leebmann24 Alternative as-pl S0073
mikelgrey
Benutzer
 
Alter: 27
Beiträge: 200
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 17.10.2023 07:03
Wohnort: Kalrsruhe

Z3 roadster 2.8 (10/1997)

   
  

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon OldsCool » 05.01.2024 09:46

Macht der Anlasser denn komische Geräusche? Ich glaube weniger dass es damit zusammen hängt. Denn dann würde der Motor ja nach dessen getaner Arbeit normal laufen. NWS/KWS stehen nicht zwingend im Fehlerspeicher, wenn z.B. die Werte plausibel, aber falsch sind. Nur durch originale ersetzen :!:
Ebenso LMM. Da ist dann ein Lambda Regelgrenze Fehler auch typisch.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4693
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon eisi » 05.01.2024 09:51

Servus!

Ich komme aufgrund des Fahrzeugalters immer wieder auf den Punkt: Kraftstofffilter gewechselt?
Wenn der seit Jahren nicht gewechselt wurde, wäre es keine verschwendete Investition, diesen auszutauschen.
Begründung: Wasser setzt sich ab und den Filter auf Dauer immer mehr zu und damit kommt zu wenig Kraftstoff durch und kann zu Startproblemen führen.

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 8194
Themen: 582
Bilder: 111
Registriert: 29.05.2011 20:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   





  

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon OldsCool » 05.01.2024 10:06

Nachtrag: Als allererste und billigste Maßnahme würde ich die Ansaugschläuche wechseln.
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4693
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon mikelgrey » 05.01.2024 12:22

eisi hat geschrieben:Servus!

Ich komme aufgrund des Fahrzeugalters immer wieder auf den Punkt: Kraftstofffilter gewechselt?
Wenn der seit Jahren nicht gewechselt wurde, wäre es keine verschwendete Investition, diesen auszutauschen.
Begründung: Wasser setzt sich ab und den Filter auf Dauer immer mehr zu und damit kommt zu wenig Kraftstoff durch und kann zu Startproblemen führen.

eisi

Hab ich jetzt schon einmal ein paar Anhaltspunkte vielen Dank.
Also kaufe ich mir einen MANN-FILTER WK 516/1
und dazu noch Kraftstoffleitung mit Innendurchmesser 8mm und Außendurchmesser 15mm und wechsel diese
Picsart_24-01-05_12-19-48-256.jpg


OldsCool hat geschrieben:Nachtrag: Als allererste und billigste Maßnahme würde ich die Ansaugschläuche wechseln.

Damit sind die Schläuche in der Kategorie KRAFTSTOFFAUFBEREITUNG bei Leebmann24 gemeint richtig?
Picsart_24-01-05_12-17-08-603.jpg
Kraftstoffaufbereitung

Dies lässt sich mittels Rauchtest ermitteln richtig?
mikelgrey
Benutzer
 
Alter: 27
Beiträge: 200
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 17.10.2023 07:03
Wohnort: Kalrsruhe

Z3 roadster 2.8 (10/1997)

   
  

Re: Z spring bei warmen Motor nicht an

Beitragvon OldsCool » 05.01.2024 12:37

Richtig, die dicken Faltenbälge nach dem Luftmassenmesser. Selbst wenn die von oben noch gut aussehen, die Risse verstecken sich unten und in den feinen Ecken. Einfach tauschen und fertig. Die sind nach 10 oder 20 Jahren immer porös.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4693
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 13:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 6 Gäste

x