Z3 spinnt total

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Z3 spinnt total

Beitragvon jwohlfahrt » 20.04.2016 15:46

Hallo Zusammen,
ich bin neu hier und bekomme bestimmt schelte weil das Thema schon irgendwo steht. Ich hoffe Ihr könnt mir verzeihen.

Das ist aber echt interessant was mein Kleiner so macht. Erstmal es ist ein 2.2002er 1,9 mit 118ps und der spinnt total
- nämlich: Es hat angefangen damit das er plötzlich während der Fahrt ausging - da kam nix mehr - kein Gas angenommen - nix. Also schön den Berg runterrollen und laufen lassen und schwupps wieder da. Läuft als wäre nix gewesen.
Dann will ich von zu Hause weg - er orgelt und orgelt und startet nicht. Flott den gelben Engel herbeigerufen und der ran an den Fehlerspeicher.
Ergebnis war -> (so ungefähr - hab den Zettel verlegt) Nockenwellensensor und Kurbelwellensensor standen da drin. Der gelbe Engel setzt also den Fehlerspeicher zurück und erklärt das mein Zetti im Notlaufprogramm lief und ich kann fahren. Bestimmt einige hundert Kilometer dann das gleiche wieder.
Nun steht das gut Stück in der Garage und wartet auf seine Reparatur. Komisch ist - wenn ich den Zünd-Schüssel auf 1 drehe springt der Drehzahlmesser einmal auf Voll (man hört es richtig klicken so stark schlägt der am Ende ein) - das macht der dann sporadisch so lange er auf Zündung steht :(
Ich brauche dringend einen Rat ob DAS irgendwas mit dem NWS oder KWS zu tun haben kann, oder ob ich das Geld auch gleich in den Gulli werfen kann wenn ich mir die Teile zulege.

A pro pos zulegen: Habe mir schön eine OBDC2 Bluetooth gekauft um mal reinzuschauen aber der wird nicht erkannt - Mist. Auch hier wäre ich für einen Tipp dankbar

Jetzt wirds unverschämt: Fernbedienung geht auch nicht mehr weil Sicherung den Hut hebt beim öffnen schließen - Ich vermute Kabelbruch an Türdurchführung oder so - vllt noch einen Tipp wo der Z3 das am liebsten macht denn sehen kann man das irgendwie nicht.

Also schon mal ganz viel lieben Dank für die Tipps die da hoffentlich kommen und ich nehme die Schelte gern falls ich mich im Forum vertan haben sollte oder eine Frage zum 100sten Mal stelle.

Viele Grüße
Jörg
jwohlfahrt
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 12
Themen: 1
Registriert: 19.04.2016 21:35
Wohnort: Monheim

Z3 roadster 1.9 (02/2002)

   
  

Re: Z3 spinnt total

Beitragvon jwohlfahrt » 22.04.2016 16:08

Echt keiner eine Idee? Eventuell Tipps zum NWS? Dann tausch ich den halt mal?
jwohlfahrt
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 12
Themen: 1
Registriert: 19.04.2016 21:35
Wohnort: Monheim

Z3 roadster 1.9 (02/2002)

   
  

Re: Z3 spinnt total

Beitragvon Toni » 22.04.2016 16:20

Hallo Jörg,

übliche Stelle für einen Kabelbruch beim Z3 ist hinten links an der Heckklappe. Das kann zu recht merkwürdigen Effekten führen.

Du musst die Ummantelung auftrennen und schauen wie die einzelnen Kabel darunter aussehen. Die Kabel entweder selber flicken oder einen Reparatursatz verwenden.

http://www.ebay.de/itm/Kabelbaum-Repara ... SwuWVWEtPK

Gruß Toni
„Leidenschaft kennt kein Verfallsdatum.“

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/countdown.php?datum=1997-07-10&text=Z3-Erstbesitzer%20und%20seit%20xxx%20im%20Z3%20roadster%20unterwegs.&farbe=rot&format=jahre]

z3-roadster-forum.de-Accessoires: Beflockte Shirts | Bestickte Kappen | Kennzeichenhalter aus Edelstahl | Kennzeichenrahmen im "Chrome-Look"
z3-roadster-forum.de-Visitenkarte: Visitenkarte

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/banner.jpg]
Benutzeravatar
Toni
Webmaster
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 7627
Themen: 1159
Bilder: 393
Registriert: 01.05.2003 01:11
Wohnort: Sachsenheim (BW)

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   



  

Re: Z3 spinnt total

Beitragvon muhaoschmipo » 22.04.2016 16:20

Scheinen ja ein paar mehr Fehler auf einmal zu sein...sind denn alle gleichzeitig aufgetreten, oder so nach und nach...?

Hier hilft es in der Regel, wenn man im ersten Post nicht ein Problem beschreibt, sondern sich erst mal vorstellt.
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4350
Themen: 193
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 07:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

Z3 roadster 2.8 (04/1999)

   
  

Re: Z3 spinnt total

Beitragvon Kreisverkehr00 » 22.04.2016 18:57

Ja, das hängt wahrscheinlich mit NWS und KWS zusammen.
Beide Tauschen, dann sollte Ruhe sein.
Keine billigen eBay Sensoren kaufen.
Benutzeravatar
Kreisverkehr00
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1483
Themen: 109
Bilder: 29
Registriert: 11.09.2009 13:34

Z3 roadster 1.8 (09/1998)

   
  

Re: Z3 spinnt total

Beitragvon Tripple-Z » 22.04.2016 19:23

Kabel an der Heckklappe kann so aussehen:
Dateianhänge
WP_20160421_17_36_00_Pro.jpg
Tripple-Z
Benutzer
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 41
Beiträge: 139
Themen: 3
Bilder: 2
Registriert: 20.01.2014 21:31
Wohnort: Memmingen

Z3 roadster 1.8 (09/1996)

   


Z3 roadster 2.8 (04/1997)

   
  

Re: Z3 spinnt total

Beitragvon jwohlfahrt » 22.04.2016 20:29

Vielen Dank schon mal für die Tipps mit dem Kabeln. Das werde ich mir mal näher ansehen. Prima.

Der Fehler mit dem Notlaufbetrieb war der Anfang, denke ich. Wobei ich einmal einen Heizlüfter angeschlossen habe über den Zigarettenanzünder und da gab es Probleme. Ich glaube das mit dem Tacho ist da auch aufgetreten. Aber das ist schon länger her.

Übrigens, wo und wie stelle ich mich vor. Sorry, das ist mein erstes Forum und kenne mich da nicht aus.
jwohlfahrt
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 12
Themen: 1
Registriert: 19.04.2016 21:35
Wohnort: Monheim

Z3 roadster 1.9 (02/2002)

   
  

Re: Z3 spinnt total

Beitragvon Toni » 23.04.2016 01:25

Hallo Jörg,

jwohlfahrt hat geschrieben:Übrigens, wo und wie stelle ich mich vor. Sorry, das ist mein erstes Forum und kenne mich da nicht aus.


eine Vorstellung kann im Unterforum Smalltalk vorgenommen werden. Grundsätzlich besteht aber keine Verpflichtung dazu. :wink:

Gruß Toni
„Leidenschaft kennt kein Verfallsdatum.“

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/countdown.php?datum=1997-07-10&text=Z3-Erstbesitzer%20und%20seit%20xxx%20im%20Z3%20roadster%20unterwegs.&farbe=rot&format=jahre]

z3-roadster-forum.de-Accessoires: Beflockte Shirts | Bestickte Kappen | Kennzeichenhalter aus Edelstahl | Kennzeichenrahmen im "Chrome-Look"
z3-roadster-forum.de-Visitenkarte: Visitenkarte

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/banner.jpg]
Benutzeravatar
Toni
Webmaster
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 7627
Themen: 1159
Bilder: 393
Registriert: 01.05.2003 01:11
Wohnort: Sachsenheim (BW)

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   



  

Re: Z3 spinnt total

Beitragvon jwohlfahrt » 23.04.2016 12:39

Danke Toni, schau mir mal an was andere so schreiben und werde das nachholen.
Danke nochmal an alle für die Tipps. Umsetzung folgt übernächste Woche. Ich werde berichten.
VG Jörg
jwohlfahrt
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 12
Themen: 1
Registriert: 19.04.2016 21:35
Wohnort: Monheim

Z3 roadster 1.9 (02/2002)

   
  

Re: Z3 spinnt total

Beitragvon jwohlfahrt » 18.05.2016 20:34

Hallo Zusammen
hier mal ein kurzes update:
also ich habe bisher mal folgendes gemacht - ich habe den NWS und KWS bestellt (nicht die Billigen:)) und eingebaut, das war soweit kein Problem und war in einer knappen Stunde erledigt. Danke an Kreisverkehr00 für die Bestätigung. Danach habe ich mich um den Kabelbruch gekümmert, Es sah genauso aus wie auf Deinem Bild Tripple-Z und war exakt da wo Toni es gesagt hat. Euch auch vielen Dank für die Tipps. Dann der Moment der Warheit- Zündung! Er sprang an wie ne Eins und läuft von da an Einwandfrei. AAAAAAAAbbber der Spass war dann erst mal wieder schnell vorbei - räume mein Auto auf um es wieder "Stadtfein" zu machen, ich auf derFahrerseite mein Sohn (5J.) hilft auf der Beifahreseite und steht im Fussraum und hilft Papa - er kommt mit dem Kopf hoch und knallt gegen die Windschutzscheibe - KNACK!! - Scheibe hat jetzt auch die schicke Spiderapp, Kopf von meinem Sohn nicht mal ne Beule (Gottseidank), also wie das so ist mit den ungeplanten Sachen, erst noch einen Termin bem Scheibenprofi und eine neue Scheibe rein (jetzt mit Grünkeil, sehr cool - alte Scheibe war auch schon total verschrammelt).
ganz vergessen zu erwähnen das die Fernbedienung funktioniert. Bin begeistert. Im Moment steht der Gute aber doch beim Freundlichen wegen der beiden gelben Leuchten im Cockpit - Fazit - Lenkwellensensor wird getauscht. Dazu hat der gute Z3 die AU nicht geschafft - dann eben auch noch die Lambdasonde. Ich hoffe das war´s jetzt auch erst einmal mit Reparaturen - er hat geade erst Bremschscheiben vorne und hinten bekommen. Das Jahr davor Stirndeckel getauscht wegen undicht und Vergaserkopf neu, weil hat geklemmt wenn man Gas schnell los lies. Dürfte nicht mehr viel übrig sein - hoffe ich :)
Das schlimmste ist eigentlich dass das gute Stück weg muss, weil ich jetzt sschon so oft meiner Frau den Wagen weggenommen habe weil ich einen Kofferraum, oder mehr als einen Beifahrersitzt brauchte das ich jetzt kaum noch Argumente habe ihn zu behalten, ausser das es das schönste Cabrio weit und breit ist. Mal sehen - ich hoffe das ich wenigsten einen Einser BMW bekomme - schade ist dennoch.
Kleiner Trost für mich - sowas klappt ja nicht in drei Tagen :lol:
Also danke nochmal für die Hilfe bis hierher
Viele Grüße Jörg
jwohlfahrt
Benutzer

Themenstarter
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 12
Themen: 1
Registriert: 19.04.2016 21:35
Wohnort: Monheim

Z3 roadster 1.9 (02/2002)

   
  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], uberMetrics [Bot] und 4 Gäste

x