Ist und Soll der Motorleistung

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon foZZZy » 22.04.2013 07:13

Hi pat
Serienfeder/Dämpfer
Serien ZStar mit 225/50 16"
Meyle HD Traggelenke + sym. M3 QuerlenkerAugen
Domlager usw. warscheinlich noch die Originalen, von eim Wechsel weiß ich jedenfalls nix, es knackt aber auch nix oder wackelt oder so.
Hinten sind die Tonnenlager noch recht gut, da sie der Vorbesitzer kurz vor Verkauf für TÜV bei ca. 96.000 neu machte.
v: Wiechers Racingline Alu mit leichter Vorspannung (Druck nach Außen)
h: die Alu aus dem Racing24.de-Shop, wo man die Dämpferdome anbohren muss, auch leicht vorgespannt (und ja! sie bringt was!)
Das Auto ist also nur leicht optimiert, ohne die Alltagstauglichkeit einzuschränken -> ich halte z.B. von megatief und hart überhaupt nix.

Das was mich halt am meisten stört, ist, daß das Auto auf Spurrillen empfindlich reagiert (ganz schlimm, wenn man z.B. vor einer Ampel in sie hineinbremst)
Das führe ich eindeutig auf die breiten Reifen zurück.

Auch könnte die Lenkung um die Mittellage etwas direkter sein und die Rückstellkräfte etwas höher (und damit der Geradeauslauf auch etwas besser?).
Letzteres könnte man warscheinlich mit anderen Domlagern realisieren, da (so wie gehört habe) es dann mehr Nachlauf gibt.

Sonst gibt es eigentlich nicht viel zu meckern.
Ich kann z.B. auch in Kurven (wenn ich denn nicht bereits am absoluten Limit unterwegs bin) noch schön lenken (sogar ziemlich zackig, wenn ich z.B. einem plötzlich am rechten Rand auftauchendem Jogger oder Radler oder Stein/Ast oder so) ausweichen muss und das Auto folgt sofort.

Nur diese doofe Empfindlichkeit gegen Straßenschäden aller Art, die nervt.
foZZZy
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 1157
Themen: 11
Registriert: 17.12.2011 10:11
Wohnort: Bochum

Z3 roadster 2.8 (11/1997)

   
  

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon pat.zet » 22.04.2013 07:41

Hallo, Sorry fürs OT es geht ja eigentlich um Motorleistung !

also die Breite der Reifen kann es sein muss aber nicht,
ich hatte das Problem mit Pirelli 225 / 45 -17 die kurz vorm ende waren ( liegt in der spezifischen Konstruktion des reifen ) , da hatte ich Ampel Rodeo je nach rillen verlauf, ich hab dann ein satz Hankook V12 drauf gebaut kein Rodeo mehr , dazu kommt wie deine Spur eingstellt ist ......

16" hatte ich gleich nach kauf des Autos gegen 17 " ausgetauscht alleine diese massnahme hat da schon viel bewirkt da der Reifen nicht durch die hohe flanke schon ein grösseres eigenleben entwickelt wie ein 17 mit weniger Flanke ( querschnitt ) , Ich fahre im Z3 auch OE Domlager , Meyle Lenker, M3 zentrische Lenkerlager, VA max 8x 17 et 35 mit 225 /45 da ist nur noch geringe neigung in Rillen zu ziehen, bei den E 36 ern habe ich auch 225 /45-17 mit 8 "et35 , allerdings mit M3 Domlagern seitenverkehrt ( Negativer sturz , längerer Nachlauf höheres rückstell moment um die mittellage der Lenkung ) und PU Lenkerlager da hab ich fast gar keine zugneigung mehr, aber halt ein nicht so schönes verschleissverhalten wie OE ( z3 durch kurven fahren auf der aussen kante , e36 durch sturz tendenziell auf der innekante )
Dien Hinteren Dom lager sind auch noch gut ? da hatte mein Z3 nämlich ein sehr indifferentes Fahrverhalten und musste dauernd nach korrigiert werden .
pat.zet
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 2260
Themen: 55
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Neu - Isenburg

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon Hessenspotter » 27.04.2013 12:38

Also, Fozzy, ändere mal den Luftdruck auf 2,4 Bar. Das hat es bei mir ausgemacht. Original sagt BMW 2,0 bar, das ist unfahrbar, 2,4 Bar und es ist alles wieder in Ordnung.
Hessenspotter
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 298
Themen: 25
Bilder: 2
Registriert: 14.02.2012 22:13

Z3 roadster 1.8 (1996)

   
  

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon pat.zet » 27.04.2013 12:53

Sehe ich anders, es kommt auf die Felgenbreite ( bei extremer ET auch auf die) und die Reifenkonstruktion an , ansonsten verschlechterst du das fahrverhalten noch mehr mit anheben des LD !
Wenn die Druckstufe zu hart ist am Dämpfer, gibt dieser nicht nach und lässt das Rad jeder verwerfung folgen mit mehr Luft noch schlimmer nur mal als denkanstoss !
pat.zet
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 2260
Themen: 55
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Neu - Isenburg

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon Hessenspotter » 27.04.2013 14:14

pat.zet hat geschrieben:Sehe ich anders, es kommt auf die Felgenbreite ( bei extremer ET auch auf die) und die Reifenkonstruktion an , ansonsten verschlechterst du das fahrverhalten noch mehr mit anheben des LD !
Wenn die Druckstufe zu hart ist am Dämpfer, gibt dieser nicht nach und lässt das Rad jeder verwerfung folgen mit mehr Luft noch schlimmer nur mal als denkanstoss !


Ik habs selber ausprobiert, unfreiwillig. Die Werkstatt hat die Reifen auf 2,4bar aufgepumpt (obwohl Anweisung war 2,0), dann erst mal gefahren, gewundert weil er hinten so rutscht. Nach gemessen, 2,4 bar, abgelassen auf 2,2 und es lief besser. Dann vorgestern auf 2,0 rundherum abgelassen und das ist unfahrbar.

Gut, das gilt für die 225/50 R16, die Standart Bereifung auf ZZZ.
Hessenspotter
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 298
Themen: 25
Bilder: 2
Registriert: 14.02.2012 22:13

Z3 roadster 1.8 (1996)

   
  

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon pat.zet » 27.04.2013 15:23

Ich halte 16" nicht für sinnvoll darum schreibe ich dazu nichts !
pat.zet
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 2260
Themen: 55
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Neu - Isenburg

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon Hessenspotter » 27.04.2013 15:57

pat.zet hat geschrieben:Ich halte 16" nicht für sinnvoll darum schreibe ich dazu nichts !


Sind die leichtesten Felgen die du für bezahlbares Geld kaufen kannst. Mit leicht reden wir hier von 1-2kg pro Felge. 1kg Felge = 4 kg Auto die man spart.
Hessenspotter
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 298
Themen: 25
Bilder: 2
Registriert: 14.02.2012 22:13

Z3 roadster 1.8 (1996)

   
  

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon pat.zet » 27.04.2013 20:35

Das ist dein philosophie ! für mich keine wahl .
16 " fahrdynamisch wesentlich schlechter wie 17 " , und OZ felge in 8" = 7,4 kg .........
pat.zet
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 51
Beiträge: 2260
Themen: 55
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Neu - Isenburg

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   



  

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon Hessenspotter » 29.04.2013 08:13

pat.zet hat geschrieben:Das ist dein philosophie ! für mich keine wahl .
16 " fahrdynamisch wesentlich schlechter wie 17 " , und OZ felge in 8" = 7,4 kg .........


16" Styling 32 wiegt 7,4 kg, dazu kostet der Satz Styling 32 läppische 120€ (das war mein Einkaufspreis), ich glaube das kostet ein OZ neu. Mit dem gesparten Geld kann ich mir noch einen Satz Dunlops holen. ;-).
Hessenspotter
Benutzer

Themenstarter
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 298
Themen: 25
Bilder: 2
Registriert: 14.02.2012 22:13

Z3 roadster 1.8 (1996)

   
  

Re: Ist und Soll der Motorleistung

Beitragvon Al Jaffee » 29.04.2013 08:28

Vergesst beim Vergleichen des Felgengewichts nicht dass bei geringerem Felgendurchmesser mehr Reifenwandhöhe gegenzurechnen ist.
zb 50R16 vs 40R18 = 1cm mehr Gummi/Stahl

2,7 g/cm³ Alu
0,9 g/cm³ Gummi
7,8 g/cm³ Stahl
Benutzeravatar
Al Jaffee
Benutzer
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 60
Beiträge: 3574
Themen: 74
Bilder: 168
Registriert: 06.09.2008 21:28
Wohnort: Tauberbischofsheim

Z3 roadster 2.8 (07/1999)

   


Z3 roadster 1.9 (1998)

   



  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Senti [Bot] und 0 Gäste

x