Zylinderkopf

Technische Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Motor, Getriebe, Auspuff, Motorelektronik, Elektrik, OBD, Chiptuning, Kühler, Kupplung, Schaltung, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Zylinderkopf

Beitragvon Zetti993 » 17.09.2023 18:40

Moin Leute,
bin gerade an der Kopfdichtung dran.
Haben die Fläche mit großem Haarlineal geprüft, wie man es halt macht.
Die 0.05 mm sind nirgends durch, auf der Fläche der Dichtung.
Ein Teil der Planfläche ist ja direkt im Brennraum und die Ausschnitte sind höher als die Fläche an sich.
Das heißt wenn das Haarlineal auf den Flächen liegt sieht man deutlich das diese erhöht sind.
Aber es ist ja im Prinzip egal, da darauf ja gar keine Kopfdichtung aufliegt.
Hab ich das so richtig verstanden :?:
Benutzeravatar
Zetti993
Benutzer

Themenstarter
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 30
Beiträge: 158
Themen: 42
Bilder: 1
Registriert: 28.08.2013 12:30

Z3 roadster 1.8 (11/1996)

   
  

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 4 Gäste

x