Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Allgemeine Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Kaufberatung, Inspektion, Pflege, Statistiken, Versicherung, Werkstätten, Erfahrungsberichte, Literatur, Ausstattung, Typklassen, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon Helios » 19.11.2006 12:43

Hi,

meine Vorredner haben denke ich schon alles gesagt. Meine Meinung zu dem konkreten Auto - lass es besser sein. Die Chance, dass das ne runtergerittene Gurke ist an der sehr viel zu machen sein wird ist einfach ziemlich groß. Selbst wenn der jedoch in top-gepflegt ist und immer sorgsam behandelt wurde. Der Verschleiss nagt ja trotzdem. Be der hohen KM-Leistung sollte sich dein Freund auf jeden Fall alles was irgendwie verschleißen kann anschauen. Was das genau ist wird er als TÜVler ja bestens wissen.

BTW: Wer schrieb letztens etwas von "ab 150-180TKM sollte man die Pleullager auswechseln um einem Motorschaden vorzubeugen". Ich hab da noch irgendeinen Thread im Hinerkopf, weiß aber nciht mehr woher.


[KAFFEESATZLESEREI]
Was glaubst Du, wer verkauft einen Zetti mit 180 TKM?:

- Jemand der ihn 8 Jahre lang gehegt und gepflegt hat? Eher nicht, das verbietet das Herzblut, Verkauf nur im Katastrophenfall.

- Jemand für den ein Z3 nur ein Schicker Zweitwagen für die Gattin oder den Wochenendausflug war und der nie getreten wurde? Auch eher nicht, dazu ist er einfach zu alt und zuviel gelaufen.

- Jemand ihn auch mit hohen KM gekauft hat, weil er wenig Geld hatte, aber so ein Auto zum rasen wollte und jetzt was anderes bekommt? Klischee: Klientel-Typ "junger Bengel" :pssst: --- Schon eher..
[/KAFFEESATZLESEREI]

Die Entscheidung musst natürlich Du treffen. Vielleicht "reicht" Dir ja auch schon ein kleiner 4-Zylinder mit wenig KM, das müsstest du mal erprobefahren.

Viele Grüße


Heli, der findet das der Zetti sowieso nicht wirklich zum rasen geeignet ist. Wer das will, sollte doch eher zu einem 330D oder 530D greifen. Die sind imho flinker und wesentlich stabiler bei hohen Geschwindigkeiten(>230 "echte" Km/h)
Benutzeravatar
Helios
Benutzer
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 637
Themen: 42
Bilder: 67
Registriert: 24.05.2006 10:36
Wohnort: Nürnberg

  

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon jr » 19.11.2006 12:49

Hallo Werner :) .....die laufenden Kosten beim 4-Zylinder sind höher als beim 6-Zylinder :roll: .....Nee , oder?
Gruß Jürgen
jr
Benutzer
 
20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft
20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft20 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 98
Themen: 21
Registriert: 31.12.2003 20:12
Wohnort: Matzenbach

Z3 roadster 1.9 (2000)

   
  

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon Pitty59 » 19.11.2006 14:24

Helios hat geschrieben:[KAFFEESATZLESEREI]
Was glaubst Du, wer verkauft einen Zetti mit 180 TKM?:

- Jemand der ihn 8 Jahre lang gehegt und gepflegt hat? Eher nicht, das verbietet das Herzblut, Verkauf nur im Katastrophenfall.

- Jemand für den ein Z3 nur ein Schicker Zweitwagen für die Gattin oder den Wochenendausflug war und der nie getreten wurde? Auch eher nicht, dazu ist er einfach zu alt und zuviel gelaufen.

- Jemand ihn auch mit hohen KM gekauft hat, weil er wenig Geld hatte, aber so ein Auto zum rasen wollte und jetzt was anderes bekommt? Klischee: Klientel-Typ "junger Bengel" :pssst: --- Schon eher..



Hi Heli :wink:

Deine Kaffeesatz-Leserei bringt z3hexe auch nicht wirklich weiter [ externes Bild ] .
Aber um diesbezügliche Diskussionen zu unterbinden, sollte uns z3hexe mal nähere Auskünfte zum Fahrzeug rüberbringen.
Wenn es z.B. ein Topgepflegter Zetti aus erster Hand ist, der lückenlos gewartet wurde und die vielen km überwiegend auf der AB abgespult hat, sehe ich keine allzugroßen Probleme.
Dabei gehe ich auch mal davon aus, das diverse Verschleißteile zwischendurch erneuert wurden... :?
Sicher, jeder hätt' gern einen Gebrauchten mit möglichst wenig km auf dem Buckel. Ich habe aber auch schon Zetti's gesehen, die hatten noch keine 100tkm,hatten schon 5 Vorbesitzer und waren schon arg verritten.

Zu guter letzt: Vor neuen Jahren habe ich mir als "Alltagsauto" (hatte damals noch ein 325er Cabrio) einen E30 / 325i gekauft. Der kam aus erster Hand von einem Versicherungsvertreter und hatte (mit erster Maschine) schon 220tkm auf'm Buckel.
Den hab' ich bis vor zwei Wochen noch gefahren, mit etwas über 290tkm hat ihn ein Kopfdichtungsproblem "erlegt". Kann aber sagen, so billig bin ich bisher kaum Auto gefahren. Außer einigen Verschleißteilen null Problemo, außer viel Rost, deswegen hab' ich da jetzt auch nichts mehr investiert und mir wieder einen 325i / E30 als T-Car geholt. Aus zweiter Hand (zwei ältere Herren), total unverbastelt, 145tkm und nach Werkstattcheck absolut kerngesund. Der wird bei mir ein Oldtimer... :mrgreen: :mrgreen: :2thumpsup:

Aber nochmal zu z3hexe: [ externes Bild ] Komm' doch mal mit näheren Info's zu deinem beschriebenen Zetti rüber...


Greetzzz , Pitti 8)
Benutzeravatar
Pitty59
† R.I.P.
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 1986
Themen: 73
Bilder: 73
Registriert: 26.12.2005 17:19
Wohnort: Wuppertal

Z3 roadster 2.8 (1997)

   



  

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon Werner » 19.11.2006 15:21

jr hat geschrieben:Hallo Werner :) .....die laufenden Kosten beim 4-Zylinder sind höher als beim 6-Zylinder :roll: .....Nee , oder?
Gruß Jürgen



Hallo mein Pfälzer Freund :mrgreen: ,

na da ist mir doch tatsächlich ein Fehler unterlaufen. Natürlich wollte ich das umgekehrte damit ausdrücken.

Aber schön, dass man mal wieder was von dir hört :mrgreen:
Werner
inaktiv
unehrenhaft entlassen
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1740
Themen: 78
Registriert: 19.06.2005 23:38

  

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon Bea » 19.11.2006 19:36

Hallo,

in der "Sport Auto" steht ein 2,8 08/98 84.000km mit Klima, HiFi, M-Ausst./fahrw., Hardtop für VB 13,900€

hört sich doch nicht schlecht an, oder liege ich falsch?
Bea
Benutzer
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 63
Beiträge: 168
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 28.07.2005 20:15

Z3 roadster 2.2i (07/2002)

   
  

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon Pitty59 » 19.11.2006 20:17

Hallo nochmal :wink:

Das hier hab' ich im Autoscout entdeckt...
http://www.autoscout24.de/home/index/de ... etail_link
Hat wohl wirklich nur die Sonne geseh'n... :sunny:

oder den hier...
http://www.autoscout24.de/home/index/de ... etail_bild
Halte ich aber eher für ein Fake... :evil:

oder vielleicht der hier...
http://www.autoscout24.de/home/index/de ... etail_bild
Hat aber auch schon 128tkm... :?

Wenn man mal weiter bei Autoscout, Mobile u.a. reinschaut, kann man feststellen, das reichlich Auswahl vorhanden ist :roll: .
Jetzzzt nur noch 'nen vernünftigen Winterpreis aushandeln... :twisted: :twisted:


Greetzzz , Pitti 8)
Benutzeravatar
Pitty59
† R.I.P.
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 1986
Themen: 73
Bilder: 73
Registriert: 26.12.2005 17:19
Wohnort: Wuppertal

Z3 roadster 2.8 (1997)

   



  

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon z3hexe » 19.11.2006 23:00

Hi!
Würde gern mit genauer Beschreibung vom dem Wagen rüber kommen, aber leider ist der bei Autoscout nicht mehr drin. :( Entweder verkauft oder!! Nach einer gewissen Zeit fliegen die Inserate automatisch raus. Aber schön das so viele Reaktionen auf meine Anfrage gekommen sind. Hat mich auf alle Fälle ein ganzes Stück weitergebracht. Werde mich zurückmelden, wenn ich den Z3 als mein eigen nennen kann. Bis dahin alles gute und immer genügend Sprit im Tank :D
Gruß z3hexe
Benutzeravatar
z3hexe
Benutzer

Themenstarter
 
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft17 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 468
Themen: 16
Bilder: 26
Registriert: 18.11.2006 17:44
Wohnort: Saidorf

Z3 roadster 1.9 (1997)

   
  

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon Pitty59 » 19.11.2006 23:07

@ z3hexe [ externes Bild ] :

Na dann mal viel Glück... [ externes Bild ] :2thumpsup:


Greetzzz , Pitti 8)
Benutzeravatar
Pitty59
† R.I.P.
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 1986
Themen: 73
Bilder: 73
Registriert: 26.12.2005 17:19
Wohnort: Wuppertal

Z3 roadster 2.8 (1997)

   



  

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon Discus » 21.11.2006 01:15

Hallo z3hexe,

waren wohl doch zu viel km, sollte wohl so sein :wink:
Also, lass den Kopf nicht hängen und such weiter nach Deinem Traumwagen :2thumpsup:

Gruß von Didi
Discus
inaktiv
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 284
Themen: 15
Registriert: 10.03.2005 01:34

  

Re: Z3 mit hoher Laufleistung kaufen ??

Beitragvon Kryss » 23.11.2006 18:07

Hi,

geb ich doch auch mal meinen senf dazu...

Vorweg: Mir wäre die Laufleistung vorerst prinzipiell zu hoch, ABER:
- Wurde das auto pfleglich behandelt, vor allem immer schön warmgefahren >10km und nicht getreten, warum nicht? Ist ein toller Motor der bei guter Pflege wirklich ziemlich robust ist.
- Bei 180.000 km kann man doch den Zustand der Karosse gut beurteilen. Ein ungefpflegter fällt hier sicher negativ auf.

Mir würde es hauptsächlich um den Motor gehen und wie dieser behandelt wurde. Das Verschleiss automatisch kommt ist klar (lichtmaschine, wasserpumpe, thermostat usw), das ist alles nicht ganz billig und sollte sicher vorsorglich gewechselt werden um nicht einen Motorschaden zu erleiden.
Auf jeden Fall öl und wasser anschauen, Stichwort Zylinderkopf und auf jeden Fall einen Dekra- bzw. Tüv-Test machen. Der ADAC bietet sowas auch an, siehe homepage.

Ich würde mir das ganz gut überlegen... Wenn du pech hast kommst du ganz schnell auf einige hundert euros an reperaturen wenn nicht sogar 1000de...
Schau dich doch mal in der Region 120.000 km um... habe mal einen langzeittest (1 Jahr) über einen :pssst: Audi TT Roadster 180 PS turbo gelesen, laut aussage der Tester (glaube motorvision oder irgendwoas) war der Motor mit dieser Laufleistung (um die 100.000 km) grade mal eingefahren...der wurde untersucht. WEnn das bei einem 4-zylinder TURBO so ist hält der BMW-Motor bestimmt genauso mit... Und in diesem Test kann man glaube ich zu 99,9 % davon ausgehen dass die vielen unterschiedlichen Tester sich einen Dreck um warmfahren und zimperlich behandeln gekümmert haben...

Mein ETA-Sechszylinder (E30 325e) hab ich auf jeden Fall mit 175.000 km gekauft und nach zwei Jahren fahren mit glaube 225.000 km hergegeben. Der Motor war einwandfrei, Karosse auch. Nur konnte ich mir als Student damals die Steuer und Spritverbrauch nicht mehr leisten. Bin dann auf einen Golf II umgestiegen (160.000 km) und habe dann nach einem halben Jahr neue Bremsen (komplett), neue Kupplung, Thermostat, neuer Auspuff usw reparieren müssen... EIN DESASTER!!! Hätte ich meinen schönen ETA (GEPFLEGTEN!) behalten können!

Nur zum nachdenken...

Gruß Chris
Benutzeravatar
Kryss
Benutzer
 
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft18 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 46
Beiträge: 586
Themen: 45
Bilder: 18
Registriert: 06.09.2005 11:47
Wohnort: München

Z3 roadster 1.8 (1996)

   
  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Inversator und 0 Gäste

x