Neuer mit Z3 Coupe & Fragen..

Allgemeine Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Kaufberatung, Inspektion, Pflege, Statistiken, Versicherung, Werkstätten, Erfahrungsberichte, Literatur, Ausstattung, Typklassen, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Neuer mit Z3 Coupe & Fragen..

Beitragvon Stö » 06.01.2023 18:10

Jepp,
einzig bei einem meiner Träume ~ Porsche Diesel Junior würde sie mich wahrscheinlich vor die Tür setzen.


Kann man günstig, aber ziemlich runtergerissen aus z.B. Kroatien einführen :pssst:
Hab ich ihn mir (vorerst) zumindest als Modell gegönnt :wink: :mrgreen:

Gruß
Stö

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 2-276-7891

Der wär s doch und noch beinahe um die Ecke :pssst: :pssst:

Nein, nein. Diesmal wirklich nicht nach dem Kauf zweier Fahrzeuge in 2022 :mrgreen:
Dateianhänge
2482E12A-FD3E-4050-86B7-0BBF273B22B2.jpeg
Benutzeravatar
Stö
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 954
Themen: 82
Bilder: 32
Registriert: 07.09.2013 04:13
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 1.8 (10/1998)

   


Z3 roadster 3.0i (10/2000)

   
  

Re: Neuer mit Z3 Coupe & Fragen..

Beitragvon 911BillyBob » 06.01.2023 18:49

Mein ältester is von 1956, seit 23 Jahren in meinem Besitz, aus Texas, mit dem Bel Air cruisen wir öfter mal durch die Gegend & Treffen, fährt auch meine Frau, bei nem Bulldog, was ich während meinem Hausbau hatte, dann verkauft, hätte ich auch erklärungsbedarf.. :lol:
Die Porsche Diesel sind aber meines nach Erachtens viel zu teuer, dem 11er Hype gefolgt…mein 11er hab ich noch
bezahlbar als Resto Objekt 2004 gekauft, würde das Geld das jetzt aufgerufen wird tatsächlich aber auch nicht mehr bezahlen wollen.
Grüße
Dateianhänge
D1280B3A-1050-49DA-B6EC-8DD34A34045B.jpeg
Benutzeravatar
911BillyBob
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 40
Themen: 4
Bilder: 7
Registriert: 03.01.2023 19:32
Wohnort: Bad Kissingen

Z3 coupe 2.8 (06/1999)

   



  

Re: Neuer mit Z3 Coupe & Fragen..

Beitragvon OldsCool » 06.01.2023 18:51

Mein erster Porsche, den ich im zarten Alter von 12 Lenzen über den Acker gejagt habe :D
Sehr schönes Ding. Ich wüsste allerdings im Alltag überhaupt nichts damit anzufangen. Und für Traktortreffen bin ich zu jung und unaffin.

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 43
Beiträge: 4955
Themen: 41
Bilder: 7
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Unterallgäu

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   


Z3 roadster 2.8 (01/2000)

   



  

Re: Neuer mit Z3 Coupe & Fragen..

Beitragvon Stö » 06.01.2023 19:02

Hach,
wir haben schon das schönste, wenn auch rostigste Hobby der Welt. :2thumpsup:
Und nachhaltig sind wir auch noch unterwegs. :wink:
Auf Grund der anfallenden KFZ Steuern bin ich mit den Finanzministern zwar „per Du“, aber noch ist das alles machbar.
Für den Hobby- und Schrauber-Nachwuchs, so er denn kommt, sieht die Ausübung dieses Hobbys schon düsterer aus. :cry:
Also, gehen wir unserem Hobby solange es geht noch nach. :wink:

Gruß
Stö
Benutzeravatar
Stö
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 954
Themen: 82
Bilder: 32
Registriert: 07.09.2013 04:13
Wohnort: Berlin

Z3 roadster 1.8 (10/1998)

   


Z3 roadster 3.0i (10/2000)

   
  

Re: Neuer mit Z3 Coupe & Fragen..

Beitragvon eisi » 06.01.2023 19:19

Servus!

Ich sag mal so in zehn Jahren sind wir wieder vorne mit dabei, von dieser These bin ich absolut überzeugt.
Und ich bin nicht der einzige "Experte" mit der Meinung auf dieser Welt.
Allein die Mathematik hilft jedem hier Überzeugung leisten zu können, dazu kommt noch die Krönung der Wissenschaft, die Physik.
Wenn das unsrige Fahrzeug-Forum "H-Kennzeichen" erhält, reden wir nochmal darüber. :wink:

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 8383
Themen: 586
Bilder: 116
Registriert: 29.05.2011 21:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   





  

Re: Neuer mit Z3 Coupe & Fragen..

Beitragvon PeWe » 06.01.2023 20:57

Ja, einen Triumph Spitfire 1500 hatte ich auch 16 Jahre lang als Hobby-Fahrzeug. Hat mich ohne Probleme durch Schottland (1997) und England (1995) gebracht, weiterhin zu vielen Jahres-Treffen innerhalb Deutschland und Holland...War eine sehr schöne Zeit.

gallery/image_page.php?album_id=1325&image_id=27102

gallery/image_page.php?album_id=1325&image_id=27101

Und Motorrad fahre ich heute noch sehr gerne mit meinem Cafe-Racer Umbau einer Kawasaki W650:

gallery/image_page.php?album_id=1325&image_id=24839

Mein SR500 Scrambler Umbau habe ich im letzten Jahr verkauft weil ich Probleme mit meinem rechten Knie habe.

SR Scrambler 2021.jpg


Man muss sich auch mal trennen können...

Beste Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 66
Beiträge: 2731
Themen: 119
Bilder: 190
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Neuer mit Z3 Coupe & Fragen..

Beitragvon 911BillyBob » 28.03.2023 15:41

So,
wie versprochen die Rückmeldung meines ABS/ESC Fehlers.
Endlich mal Zeit gefunden am Coupe weiter zu machen.
Nachdem ich über die Carly App und Dongle dem Fehlerspeicher ausgelesen habe, diese nicht mal das ABS Steuergerät erkannt hat…bin ich dann beim Kumpel zum auslesen.
Waren einige Fehler hinterlegt, ABS Sensor hinten links, ABS Pumpendruck Fehler, Bremslicht ohne Funktion und div andere aber alle Richtung ABS und Bremse.
Als erstes mal den Bremslichtschalter erneuert und schon war ein ganzer Schwung Fehler weg.
Dann den ABS Sensor hinten links erneuert, sah eigentlich sehr gut aus, genauso wie der Zahnkranz,
hat auch nix gebracht, Fehler kam wieder, letztendlich war es tatsächlich ein Kabelbruch an der Zuleitung zum Sensor im Bereich kurz vor Steckverbindung, wieder neu verlötet, verschrumpft nun wieder alles top, Fehler bzw Instrumentenleuchten gingen nach kurzer Fahrt selbstständig wieder aus, musste also nix extra nochmal löschen.
Grüße Bernd
Benutzeravatar
911BillyBob
Benutzer

Themenstarter
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 40
Themen: 4
Bilder: 7
Registriert: 03.01.2023 19:32
Wohnort: Bad Kissingen

Z3 coupe 2.8 (06/1999)

   



  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 2 Gäste

x