Neuvorstellung und Kaufberatung

Allgemeine Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Kaufberatung, Inspektion, Pflege, Statistiken, Versicherung, Werkstätten, Erfahrungsberichte, Literatur, Ausstattung, Typklassen, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon RunnerAZ36 » 31.03.2022 06:28

Mach2.8 hat geschrieben:Hallo Janner,

nachdem nun einige Zeit vergangen ist, würde mich mal brennend interessieren wie der Verlauf der Geschichte weitergegangen ist.
Bisher keine Meldung zum Kauf und Abholung. Keine Meldung über deine Erfahrung damit bisher ... schade.
hoschi und meine Wenigkeit haben uns die "Mühe" gemacht, den ZZZ anzuschauen und eine Empfehlung abgegeben.

Bist du damit zufrieden ? Stellt sich der ZZZ so dar wie wir berichtet haben ?

Falls nicht ... ich würde den sofort bei dir abholen :wink: :)

Grüße vom Kaiserstuhl/Baden


Hi Daniel,

Ich befürchte leider, dass da kein Feedback auf deinen Beitrag vom Kollegen Janner kommen wird -> Anmeldung im Frühjahr letztes Jahr, dann im August 4 Beiträge für die, dank Dir und Hoschi, von Erfolg gekrönte Zettisuche und dann nichts mehr…
Vielleicht täusche ich mich auch in diesem Fall (das hoffe ich ehrlich gesagt), aber leider kommt das in den letzten Jahren auch hier gehäuft vor, dass, sagen wir es mal ganz platt, einfach nur für den eigenen Vorteil „abgegriffen“ wird.
Das nennt man dann wohl egoistische und optimierte Ausnutzung des vorhandenen Forum-Schwarmwissens zum eigenen Vorteil ohne jegliches Interesse einen irgendwie gearteten eigenen Beitrag zum Forum-Schwarmwissen und der Forumsgemeinschaft an sich beitragen zu wollen.
Generell eine traurige Entwicklung wie ich finde. Aus diesem Grund halte ich mich bei den inzwischen gehäuften Zetti-Such-Threads auch dezent zurück. Denn von den meisten sieht und hört man nach dem erfolgreichen Zetti-Kauf nichts mehr. Außer wenn sich ein Problem mit dem Z3 einstellt, dann wird sich nach alter Fraggles-Manier auf den Weg zur allwissenden Müllhalde gemacht… :mrgreen: :pssst:

Gruß Andreas
Benutzeravatar
RunnerAZ36
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1342
Themen: 23
Bilder: 5
Registriert: 23.05.2016 21:04




  

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon hoschi » 31.03.2022 14:08

daniel, ich erinner mich genau...war ein schöner z...

und was draus geworden ist interessiert mich auch...!
ich würde mir wünschen, das andreas diesmal unrecht hat...
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 1998
Themen: 19
Bilder: 107
Registriert: 08.06.2018 10:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Mach2.8 » 04.11.2022 20:19

Hallo Janner,

du hast heute Geburtstag. Glückwunsch.

Sehr schön wäre es, mal ein Feedback von Dir zu bekommen. Immerhin ist hoschi aus Wuppertal und ich aus Süddeutschland nach Bonn gefahren, um einen ZZZ für dich anzuschauen und eine Empfehlung abzugeben.
Das war ein sehr schönes Exemplar von einem 2,8er in sehr gutem Zustand. Unschlagbarer Preis dazu.
Was ist daraus geworden ?

Hätte den doch lieber selber mitnehmen sollen. hoschi, warum nur haben wir den stehen lassen ???

Grüße vom Kaiserstuhl/Baden
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 3087
Themen: 123
Bilder: 141
Registriert: 08.03.2014 22:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   



  

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon hoschi » 05.11.2022 11:06

das stimmt daniel...
ein schicker 2.8er, guter preis... :2thumpsup:

warum stehen lassen, ich für meinen teil brauche nur 1 fahrzeug dieser klasse/typ´s,
genauso bei den moppeds...sicherlich kommt nochmal was offenes dazu, dann aber eben wirklich radikal.
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 1998
Themen: 19
Bilder: 107
Registriert: 08.06.2018 10:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon RunnerAZ36 » 05.11.2022 13:47

hoschi hat geschrieben:das stimmt daniel...
ein schicker 2.8er, guter preis... :2thumpsup:

warum stehen lassen, ich für meinen teil brauche nur 1 fahrzeug dieser klasse/typ´s,
genauso bei den moppeds...sicherlich kommt nochmal was offenes dazu, dann aber eben wirklich radikal.



…euer LJ ist ja auch offen und radikal…., da bin ich ja mal gespannt was da noch kommt (Evtl. geht es ja dann in diese Richtung: KTM X-Bow, Renault Spider, Smart Crossblade, Buggy, Citroën Mehari,…?) :D
Benutzeravatar
RunnerAZ36
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1342
Themen: 23
Bilder: 5
Registriert: 23.05.2016 21:04




  

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon hoschi » 07.11.2022 10:30

RunnerAZ36 hat geschrieben:
hoschi hat geschrieben:das stimmt daniel...
ein schicker 2.8er, guter preis... :2thumpsup:

warum stehen lassen, ich für meinen teil brauche nur 1 fahrzeug dieser klasse/typ´s,
genauso bei den moppeds...sicherlich kommt nochmal was offenes dazu, dann aber eben wirklich radikal.



…euer LJ ist ja auch offen und radikal…., da bin ich ja mal gespannt was da noch kommt (Evtl. geht es ja dann in diese Richtung: KTM X-Bow, Renault Spider, Smart Crossblade, Buggy, Citroën Mehari,…?) :D


x-bow...geile kiste! wimmer in solingen pimpt die noch reichlich auf...und ist umme ecke...
technisch hab ich mich in einen donkervoort verliebt...in klön stehen 3 stück, werde da mal probesitzen müssen...
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 1998
Themen: 19
Bilder: 107
Registriert: 08.06.2018 10:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Achzett » 09.11.2022 17:04

X-Bow ist schon der Hammer.
Die hab ich ein paar Mal in den Dolomiten erlebt.
Da bleibt Dir die Luft weg, wenn der richtige Fahrer am Lenkrad sitz.

Donkervoort ist Geschmackssache.
Vom Aussehen mag ich den X-Bow auch nicht, außer das Coupé, was auf den Markt kommt.
Aber der Donki hat mal gut ausgesehen (D8 / D10) .
Beim GTO bekommt ich echt Augenkrebs.
Vom Preis mal ganz abgesehen, bei beiden Modellen.

Wenn's ein Seven ist, dann CATERHAM.
Da machst Du nichts falsch :thumpsup:
Benutzeravatar
Achzett
Benutzer
 
1 Jahr Mitgliedschaft
 
Beiträge: 84
Themen: 12
Bilder: 7
Registriert: 13.10.2022 16:53
Wohnort: Minden

Z3 roadster 2.8 (05/2000)

   



  

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon hoschi » 10.11.2022 08:00

ich hab immer das wie komme ich rein in die zigarrenkiste, wohin mit meinen füssen und das wichtige: wie raus...
nen flaschenzug hab ich in der garage :mrgreen: :pssst: für die moppeds...
also fallen alle super seven raus.
lotus genauso.
der alte donki schaut spitze aus, der neue nur bedingt, wie meine xr, dafür bügelt der jd70 alles in grund und boden.
und in dem grün ist´s erträglich. nur der preis, selbst gebraucht unerreichbar.

wie geschrieben, beim nächsten mal henssler essen gehen, in der autowelt köln, wird getestet, VOR dem futtern.
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 1998
Themen: 19
Bilder: 107
Registriert: 08.06.2018 10:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Janner » 12.11.2022 21:33

Hallo Daniel, Hoschi und Z3 Gemeinde,

ja, ich tauche aus der Versenkung auf :roll: und kann mich gar nicht genug bei Euch entschuldigen, dass ich Monate nicht im Forum war oder nur kurz bestimmte Themen im Forum angeschaut habe. Ich war leider auch die letzten Monate bzw. dieses Jahr beruflich, wie auch privat sehr stark eingeschränkt. Egal, blöd von mir, sorry und Asche auf mein Haupt :oops:

Nun zu meinem Zetti, den ich mir ja letztendlich nur durch die fachliche Begutachtung von Daniel Mach2.8 und Hoschi angeschafft habe. Eure sehr umfassende und gute Einschätzung war für meine Entscheidung sehr wichtig und hat sich in der ersten Saison auch bestätigt. Nochmals VIELEN DANK :2thumpsup: .

Die erste richtige Saison war für mich ein Kennlernen, ein Annähern, beheben von den etwas größeren Lackschäden (Motorhaube), Tagesausfahrten, putzen, kleinigkeiten ausbessern usw., aber auch insgesamt um zu schauen, ob aus dem Verliebtsein mehr wird. So ist es gekommen :banana: Ich finde meinen Zetti mit allem drum und dran an Extras, der Farbkombination, der Motorrisierung und auch den kleineren Altersschwächen....aber insbesondere in der Gesamtheit einfach klasse. Es gab auch in der kurzen Restsaison 2021 und in dieser Saison keine Problem, die erwähenswert wären. Nun befindet er sich im Winterschlaf aber ich freu mich schon auf den 01.04.2023.
Für die nächste Saison und bei hoffentlich mehr Freizeit würde ich gerne das eine oder andere Z3 Treffen, z.B. auch mit den Nordlichtern, die eine oder andere Ausfahrt anderer Z3 Freunde mitmachen.

Ich werde die Tage mal schauen, ob ich einige Bilder einstellen kann.

Das zunächst von mir, schöne Grüße aus Hamburg und nochmal sorry

Jan
Janner
Benutzer

Themenstarter
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 20.02.2021 11:54
Wohnort: Hamburg

  

Re: Neuvorstellung und Kaufberatung

Beitragvon PeWe » 13.11.2022 16:07

Hallo Jan,

ich finde es gut das du dich letztendlich hier doch noch gemeldet hast... :thumpsup:

So war der selbstlose Einsatz von Daniel und Hoschi doch nicht umsonst. Wünsche dir viel Spaß und Freude an und mit deinem Z3!

Beste Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 66
Beiträge: 2784
Themen: 122
Bilder: 197
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 2 Gäste

x