Kaufberatung und Vorstellung

Allgemeine Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Kaufberatung, Inspektion, Pflege, Statistiken, Versicherung, Werkstätten, Erfahrungsberichte, Literatur, Ausstattung, Typklassen, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon Hugi » 26.05.2020 20:25

Hallo,

wir überlegen einen Zweisitzer zu kaufen, besser ich (52) überlege das um meinen Sohn (18) ein Quad auszureden :-)
Vor langen Jahren bin ich einen Smart Roadster gefahren, der hat schon richtig Spaß gemacht. Den Z3 fand ich damals schon schick.

Da ich preislich einfach gar keine Einschätzung habe, stelle ich dann als erstes hier diese Frage. :-)

Ich habe bei mir in der Nähe diese Z3 gefunden, sind die preislich OK? Die kleine Maschine reicht uns und das Verdeck muss auch nicht unbedingt elektrisch sein. Über eine Einschätzung würde ich mich sehr freuen.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... =299487563

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... =299628243

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... =299495436

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... =299617934



VG

Ingo
Hugi
Benutzer

Themenstarter
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 26.05.2020 20:11

  

Re: Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon Mach2.8 » 26.05.2020 23:15

Hallo Ingo, willkommen hier im besten Z3 Forum

Schöne Zetti hast du da ausgesucht. Sehr unterschiedliche Farben. Ich würde mir alle davon anschauen um ein Gefühl vom Zustand und Ausstattung zu bekommen. Erst wenn man ein paar ZZZ gesehen hat, kann eine gute Entscheidung getroffen werden. Auf keinen Fall überstürzen, es sei denn, der ZZZ ist so überzeugend und ruft laut: Nimm mich bitte mit...
Quad und Zetti sind sehr unterschiedlich und keine Konkurrenten.

Der Schwarze hat eine gebrochene Gurtspange am Beifahrersitz, das ist nur schwer zu reparieren beim Basissitz.
Der Blaue - die Farbe ist von den Fotos her schlecht zu bestimmen - evtl. Atlantablau, kann aber auch eine Sonderfarbe sein. Die Reifengröße passt da nicht. So würde ich den nicht abnehmen. Aber der hat Sportsitze.
Beide mit Hardtop, sinnvoll wenn man das braucht ... als Sommerfahrzeug sicher nicht, steht dann nur irgendwo rum. Wird zwar teuer gehandelt, aber nur mit dem Montageset zu verwenden, da scheitert der Verkauf dann schon.
Der estoril/Topasblaue ? ZZZ (komisch, dass keiner die Farben korrekt angeben kann ) hat die begehrtesten Felgen und Sportsitze, dafür Nachrüstscheinwerfer.
Der Rote sieht auf den Minifotos gut aus, die kritischen Stellen wurden kunstvoll abgeschnitten und sind nicht zu sehen.

Allgemein ist ein Zustand laut Foto nicht aussagekräftig. Viele Dinge zeigt ein Foto nicht, obwohl der Bildausschnitt das darstellen sollte. Immer vor Ort anschauen mit viel Zeit.
Auf jeden Fall wurden die 4 Angebote mindestens gewaschen und gesaugt, das ist nicht selbstverständlich.

Viel Spaß beim shoppen wünscht Euch Daniel
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 3047
Themen: 120
Bilder: 139
Registriert: 08.03.2014 22:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   



  

Re: Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon jones62 » 27.05.2020 12:42

Ich würde Nr. 3 als erste Wahl ansehen. Rel. spätes Baujahr, schöne Felgen , Sportsitze , mod. Kilometerleistung
Benutzeravatar
jones62
Benutzer
 
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft15 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 138
Themen: 20
Bilder: 3
Registriert: 03.11.2008 19:15
Wohnort: Siebeldingen

Z3 roadster 2.2i (2002)

   



  

Re: Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon Hugi » 27.05.2020 12:51

Hallo,

vielen Dank schon mal für die Antworten. Die Nummer 3 gefällt mir auch gut, leider Antwortet der aber nicht auf die Anfrage.
Farblich bin ich nicht ganz festgelegt, wobei das Rot beim ZZZ nicht unbedingt meines ist.
Ich werde jetzt nochmal fleißig mit meinem Sohn diskutieren, ob der auf meine alte Männer Midlifecrisis mit anspringt :-)

Viele Grüße

Ingo
Hugi
Benutzer

Themenstarter
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 26.05.2020 20:11

  

Re: Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon 18max60 » 27.05.2020 17:46

der blaue, der blaue , der blaue :banana: :banana:
Benutzeravatar
18max60
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 60
Themen: 8
Bilder: 12
Registriert: 22.01.2018 14:26

Z3 roadster 2.2i (02/2002)

   
  

Re: Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon EposEs14 » 27.05.2020 18:29

ihr guckt doch alle nur auf die Felgen :wink:
...ich hingegen guck ja überall nur auf den guten Charakter :D

zur Sache: ja, insgesamt lasse ich mich auch vom Blauen vereinnahmen. Allerdings missfallen mir die nichtoriginalen Scheinwerfer...und Radlager bei 112 Tkm defekt??? Ich glaube, meine Radlager (es mögen andere sein als bei den kleinen Maschinen, ok) sind noch nicht gewechselt worden. Nur wegen dieses Vergleichs würde ich die genannte Laufleistung in Frage stellen. Und Heckscheibe da...aber nicht eingebaut...warum? Entweder ist sie defekt...dann wechsle ich...oder ich kaufe keine...oder ich kaufe eine und es gibt Schwierigkeiten beim Einbau oder ich mache guten Eindruck mit "guck mal, ist auch noch dabei".

Nichts desto trotz, er würde mir spontan am ehesten zusagen (ist wie immer Geschmackssache), im Bereich 6.000 € kann man keine Wunder erwarten.
Trotzdem würde ich raten, sich eben n i c h t nur vom ersten Eindruck und schönem Auftritt vereinnahmen zu lassen, sondern möglichst sachlich rangehen und auch die (potentiellen) Mängel sehen und nach weiteren - vor Ort - forschen. Also doch wieder, siehe oben, fast wie im "richtigen" Leben.
EposEs14
Benutzer
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 56
Beiträge: 687
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 03.09.2004 18:55

Z3 roadster 2.8 (1998)

   


Z3 roadster 2.8 (1998)

   



  

Re: Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon muhaoschmipo » 27.05.2020 18:50

Herzzzlich willkommen bei uns
Benutzeravatar
muhaoschmipo
Benutzer
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4523
Themen: 210
Bilder: 38
Registriert: 16.08.2010 07:29
Wohnort: bei den derzeit langhaarigen

  

Re: Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon PeWe » 27.05.2020 21:32

..auch aus Hessen ein herzliches Willkommen bei uns...

Und dein Zetti findet dich, nicht umgekehrt!

Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 66
Beiträge: 2751
Themen: 119
Bilder: 192
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon Fritzi31 » 27.05.2020 21:41

Alle haben etwas. Obwohl dir bewusst sein sollte, dass viele blaue oft im Netz angepriesen werden und keinen Abnehmer finden.
Benutzeravatar
Fritzi31
Benutzer
 
5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft5 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 53
Beiträge: 204
Themen: 23
Bilder: 12
Registriert: 14.06.2018 21:34
Wohnort: Meersburg

Z3 roadster 1.9i (06/2001)

   
  

Re: Kaufberatung und Vorstellung

Beitragvon Hugi » 27.05.2020 21:51

Hallo,
erstaunlich, das Blau ist eigentlich recht schick. Der Zweite in der Liste oben ist auch schon weg und der andere Antwortet nicht.
Habe noch einen gefunden, da verkauft der Händler mir den aufgrund der Entfernung und den darauf entstehenden Problemen (Transportkosten) im Gewährleistungsfall erst mal nicht. Kann ich auch verstehen.

Vielen Dank für das freundliche Willkommen.

Ingo
Hugi
Benutzer

Themenstarter
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 5
Themen: 1
Registriert: 26.05.2020 20:11

  

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x