Kennzeichenhalter

Allgemeine Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Kaufberatung, Inspektion, Pflege, Statistiken, Versicherung, Werkstätten, Erfahrungsberichte, Literatur, Ausstattung, Typklassen, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon PeWe » 24.05.2020 13:09

Danke für eure Rückmeldungen, ich hab mir gerade für 5,15€ inkl.Versand so einen Satz bei Ebay bestellt... :thumpsup:

So sah es bisher aus und ich denke es kann nur besser werden:

08.04.2020-2.jpg


Ein "Nachher-Foto" kommt dann im Laufer der kommenden Woche... :mrgreen:

Nochmals danke und liebe Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer

Themenstarter
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 2271
Themen: 99
Bilder: 143
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon hoschi » 25.05.2020 07:23

peter, das ist ja wirklich ein ganz schöner rahmen da vorne...
bin gespannt auf deine bilder.


ich hab´s direkt draufgeschraubt, auf den träger:
IMAG1639-xxx.jpg
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 1444
Themen: 15
Bilder: 80
Registriert: 08.06.2018 10:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon Graf Zahl » 25.05.2020 12:13

Dito: vorne und hinten direkt auf den Träger, mit farblich zum Kennzeichen passenden Schraubenkappen.

Weiterer Vorteil wenn komplett ohne Kennzeichenhalter: Kein Kennzeichengeklapper mehr, wenn die Heckklappe ins Schloß fällt.
Dateianhänge
vorne-2.jpg
vorne-1.JPG
hinten.JPG
hinten.JPG (9.91 KiB) 469-mal betrachtet
Benutzeravatar
Graf Zahl
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 61
Beiträge: 790
Themen: 15
Bilder: 28
Registriert: 06.10.2017 11:59
Wohnort: Rottenburg

M roadster (06/1999)

   
  

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon PeWe » 26.05.2020 13:24

Schon komisch wie man für nur 5,15€ eine bessere Optik erhalten kann...

Nachher-Fotos:

Nummernschild.jpg


Nummernschild-4.jpg


Nummernschild-3.jpg


In 15 Minuten war alles erledigt und ging ganz einfach. Hält alles Bombenfest...

Grüße und Danke
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer

Themenstarter
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 2271
Themen: 99
Bilder: 143
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon hoschi » 26.05.2020 13:34

schnell, günstig und viel besser!
TOP!
Benutzeravatar
hoschi
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 1444
Themen: 15
Bilder: 80
Registriert: 08.06.2018 10:35
Wohnort: double-u-upper-valley

M roadster (06/1998)

   
  

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon 325i vfl » 26.05.2020 18:19

Nicht mein Fall. Das Blech selbst, steht zu weit von der Stossstange ab.
325i vfl
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 540
Themen: 28
Bilder: 1
Registriert: 14.10.2018 21:53

  

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon Klesi » 26.05.2020 19:10

Habe mir aufgrund eurer Anregungen nun auch die Klett-Kennzeichenhalter von Odeno bestellt und heute bekommen.

Alles dabei inkl. Reinigungstücher, Werkzeug für blasenfreie Montage, Microfasertuch und Montagevideo. Recht viel kompletter geht es meiner Meinung nach nicht. Optik überzeugt mich auch sehr. Jetzt muss nur noch der Kleber anziehen und dann kann ich mich auch von der Haltbarkeit überzeugen.
Benutzeravatar
Klesi
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 190
Themen: 4
Bilder: 52
Registriert: 28.08.2018 14:35

Z3 roadster 2.8 (10/1998)

   
  

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon PeWe » 26.05.2020 19:25

325i vfl hat geschrieben:Nicht mein Fall. Das Blech selbst, steht zu weit von der Stossstange ab.


Genau das finde ich gut, so frei schwebend...und keine Lackschäden an der Frontschürze wenn es mal wieder ab soll.

Aber die Geschmäcker sind halt verschieden... :roll:

Beste Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer

Themenstarter
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 2271
Themen: 99
Bilder: 143
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon 325i vfl » 26.05.2020 19:51

PeWe hat geschrieben:
Genau das finde ich gut, so frei schwebend...und keine Lackschäden an der Frontschürze.

Beste Grüße
PeWe


Bei der Autowäsche ist halt Vorsicht geboten, damit man nicht das Kennzeichen verbiegt und gegen den Stossfänger drückt. (Lackschäden)?
Und wenn das schwebende Blech mit der Zeit wellig wird?

Gut, bei mir ist der Nutzungsgrad vom Zetti bei weiten höher wenn ich die Laufleistung von deinem Z3 sehe. :wink:
325i vfl
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 540
Themen: 28
Bilder: 1
Registriert: 14.10.2018 21:53

  

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon PeWe » 26.05.2020 19:57

Nur Handwäsche... :wink:

01.04.19.jpg


Beste Grüße
PeWe
Benutzeravatar
PeWe
Benutzer

Themenstarter
 
7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft7 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 64
Beiträge: 2271
Themen: 99
Bilder: 143
Registriert: 05.08.2015 13:09
Wohnort: Hasselroth

Z3 roadster 1.9i (03/1999)

   



  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x