Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Allgemeine Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Kaufberatung, Inspektion, Pflege, Statistiken, Versicherung, Werkstätten, Erfahrungsberichte, Literatur, Ausstattung, Typklassen, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon Gentex » 08.04.2020 23:10

Hallo Zusammen,
bevor ich mein Anliegen vortrage, zunächst eine kurze Vorstellung meinerseits, da ich neu in diesem Forum bin:
Ich bin 48 Jahre alt, komme aus Essen und bin zum Glück nur vom Auto-Virus infiziert (allerdings so, dass ich mir schon eine kleine Halle angemieteten musste... :D) Der Fuhrpark enthält Fahrzeuge diverser Marken wie z.B. VW Golf 1 Cabrio, Land Rover 90 und als Alltagsautos halten ein Vito und ein Countryman die Treue.

Nun zu meinem Anliegen: Ich habe mir einen Z3 2.8 gekauft, der eine Zulassung in Lettland hat. Leider enthalten die lettischen Zulassungsdokumente nicht so umfangreiche Daten wie unsere.
Für den TÜV und die Zulassung benötige ich daher die Daten eines vergleichbaren Fahrzeuges.
Am besten wäre die Kopie eines Fahrzeugscheines eines Z3 Roadster 2.8 (Schaltgetriebe, Modelljahr 98). Ich brauche natürlich keine Personenbezogenen Daten und auch die letzten Stellen der Fahrgestellnummer sind nicht wichtig. Es geht nur um die reinen technischen Daten...
Da es sich um ein US-Modell handelt, bekomme ich für den Wagen keine COC- Bescheinigung, daher wäre mir mit den Daten geholfen...
Schon mal Danke im Voraus,
bleibt Gesund,
Gruß
Thorsten
Gentex
Benutzer

Themenstarter
 
Beiträge: 5
Themen: 3
Registriert: 13.02.2020 20:42
Wohnort: 45239

Z3 roadster 2.8 (09/1997)

   

Re: Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon RunnerAZ36 » 09.04.2020 05:16

Hallo Thorsten,
Erst einmal ein herzliches Willkommen und viel Spaß mit dem Zetti.
Ich habe meinen Z3 aus der Schweiz und dann bei BMW das CoC mit der Teilenummer 01990038393 bestellt.
Das ging ohne Probleme, es gibt bei BMW spezielle Typgenehmigungs-/Zulassungsspezialisten die dann im Hintergrund bei Sonderfällen zu Rate gezogen werden können. Von daher würde ich dir für dein über Letland importiertes US Modell dieses Vorgehen empfehlen, schließlich war der 2,8l kein US spezifischer Motor, von daher sollte das, meiner Meinung nach, schon auf diesem Wege funktionieren. Die Zulassungsstelle kann dann auf Basis der Unterlagen inklusive CoC im System die Daten suchen und ziehen.
Gruß Andreas
Benutzeravatar
RunnerAZ36
Benutzer
 
4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft4 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 47
Beiträge: 355
Themen: 12
Bilder: 41
Registriert: 23.05.2016 21:04
Wohnort: Freising

Z3 roadster 2.8 (04/1998)

   


Z3 coupe 2.8 (12/1999)

   




Re: Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon eisi » 09.04.2020 05:58

Servus!

Ein herzliches Willkommen hier, viel Erfolg bei der Zulassung und dann viel Spaß mit dem Z3 - und mit uns :wink:

Zu den Datensatz des E36/7: Genau für u.a. solche Fälle wie es der von Dir beschriebene ist gibt es das von Andreas beschriebene Dokument; einzig dieses gibt Gewähr für die Richtigkeit aller Daten, die hier benötigt werden - und dass das Fzg "sauber" ist. Die PrüfOrg und Zulassungsbehörde - vorausgesetzt diese arbeiten korrekt und buchstabengetreu - werden just die CoC von diesem Fzg vogelegt haben wollen, ansonsten wäre Betrug/Diebstahl/Dokumentenfälschung (grundsätzlich) Tür und Tor geöffnet.
Dieser Vorwurf ist nicht auf Deine Person gemünzt, sondern der Tatsache geschuldet, dass damit zuerst alle Datenbanken auf Eintragungen/Fahndungen/Verlustanzeigen abgeglichen werden. (Sollte dies - hoffentlich nicht bei Dir - so sein, dann wäre der Z3 "Hehlerware" .... und das Geld weg.)

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 55
Beiträge: 4325
Themen: 276
Bilder: 8
Registriert: 29.05.2011 21:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   




Re: Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon OldsCool » 09.04.2020 09:46

Hallo Thorsten,

Du solltest als allererstes mit deiner Zulassungsstelle vor Ort sprechen, was genau die haben wollen. Ob es für Modelle aus USA generell eine CoC gibt wage ich zu bezweifeln, denn die Modelle erfüllen eben in der Regel NICHT die europäischen Zulassungsbedingungen (= non-conformity :P). Z. B. rote Blinker usw...
Sowas muss dann umgerüstet werden. Inwiefern der Z3 da wesentliche Unterschiede zwischen US-Modell und Europamodell hat weiß ich nicht. Kann sein dass es da keine Unterschiede gab und deswegen so eine Konformitätserklärung von BMW gegen Bares (>100€) zu bekommen ist - > Nachfragen.
Mit einem beliebigen Datensatz eines anderen Modells solltest du nicht weit kommen. Es sei denn du hast alles andere schon irgendwie geklärt und dein Anliegen ist der konkrete Auftrag der Zulassungsbehörde?

Gruß Steffen
Benutzeravatar
OldsCool
Benutzer
 
Alter: 40
Beiträge: 725
Themen: 11
Registriert: 05.06.2019 14:08
Wohnort: Winterrieden

Z3 roadster 1.9i (04/1999)

   




Re: Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon joe612 » 09.04.2020 11:18

Schick mir mal per pn deine email Adresse
Benutzeravatar
joe612
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 34
Beiträge: 3410
Themen: 280
Bilder: 78
Registriert: 15.12.2008 14:23
Wohnort: 92637 Weiden in der Oberpfalz

Z3 roadster 2.8 (03/1997)

   


Z3 coupe 2.8 (2001)

   




Re: Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon Z3-Florian » 09.04.2020 22:29

Hallo Thorsten,

HerzZzlich Willkommen bei uns im Forum !!! :2thumpsup:
Schön das du dich (nur :pssst: ) zettifiziert hast! :mrgreen:

Ich glaube, wir hier im Forum können Dir mit deiner Frage gut helfen!

Grüße aus der Oberpfalz :sunny:

Florian
Benutzeravatar
Z3-Florian
Moderator
 
Beiträge: 19
Themen: 3
Registriert: 01.01.2020 21:20


Re: Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon Mach2.8 » 09.04.2020 22:54

Willkommen hier im Forum.

Super seltene und schöne Farbe ... ägäischblau ... stell doch mal ein paar Fotos hier ein.

War der nicht erst kurz im Angebot ? Ein ägäischblauer 2,8er ist mir letztens aufgefallen.
Nur wäre ein Angebot im Ausland für mich zu riskant. Aber ich hab ja bereits einen guten 2,8er ....

Viel Erfolg mit der Anmeldung wünsche ich dir.

Grüße von Daniel
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 1912
Themen: 86
Bilder: 85
Registriert: 08.03.2014 22:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   




Re: Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon pat.zet » 10.04.2020 13:27

BMW stellt doch ein Datenblatt aus wo auch die wichtige abgaseinstufung bezeichnet wird...
pat.zet
Benutzer
 
11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft11 Jahre Mitgliedschaft
11 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 49
Beiträge: 1910
Themen: 51
Bilder: 19
Registriert: 21.01.2009 21:15
Wohnort: Neu - Isenburg

Z3 roadster 2.0 (03/1999)

   


Z3 coupe 2.8 (11/1998)

   




Re: Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon Stevmon » 10.04.2020 13:47

Jep, BMW-Händler kontaktieren. Dann stellt BMW ein (nicht ganz günstiges) Dokument aus, welches bei der Hauptuntersuchung nur als unterschriebenes Original anerkannt wird. Dort sind die technischen Daten und die Abgaseinstufung etc. beglaubigt enthalten. US-Importe bekommen allerdings nur Euro 2.
Anders geht es nicht, wurde zumindest mir so gesagt.
Benutzeravatar
Stevmon
Benutzer
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 32
Beiträge: 55
Themen: 5
Bilder: 8
Registriert: 17.08.2013 19:06
Wohnort: Bachhagel

M roadster (05/2000)

   


Z3 roadster 1.9i (11/1998)

   

Re: Suche Kopie eines Fahrzeugscheins Z3 2.8 1997 (Mj. 98)

Beitragvon Gentex » 10.04.2020 13:52

Hallo,

danke erst mal für die zahlreichen Antworten. Wenn der Wagen direkt aus den USA kommen würde, wäre klar, dass ich das Datenblatt von BMW benötige.
Da der Wagen aber schon in der EU zugelassen war, hatte ich die Hoffnung, dass die Zulassung einfacher wird.
Ich werde noch mal mit dem TÜV- Mann sprechen und halte Euch auf dem Laufenden.

Ich wünsche Euch schöne Ostertage...
Gentex
Benutzer

Themenstarter
 
Beiträge: 5
Themen: 3
Registriert: 13.02.2020 20:42
Wohnort: 45239

Z3 roadster 2.8 (09/1997)

   

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], hoschi, Senti [Bot] und 2 Gäste

x