fehlermeldung löschen

Allgemeine Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Kaufberatung, Inspektion, Pflege, Statistiken, Versicherung, Werkstätten, Erfahrungsberichte, Literatur, Ausstattung, Typklassen, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

fehlermeldung löschen

Beitragvon andre25 » 06.05.2019 17:17

Hi in die Runde,
der Airbagsensor unterm Beifahrersitz fällt wg Feuchtigkeit aus, ergibt Fehlermeldung, ergibt problem beim TÜV.
kann man durch kombination zündschloss und fahrertür den Fehler löschen ?wie geht das genau ?
Danke,
André
andre25
Benutzer

Themenstarter
 
6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft6 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 50
Themen: 32
Registriert: 02.05.2014 14:43

Z3 roadster 1.9i (01/2000)

   
  

Re: fehlermeldung löschen

Beitragvon mk-z3-2.0 » 06.05.2019 17:28

Den Fehler bekommst Du so nicht gelöscht, geht nur über Software.

Aber wenn der technische Fehler weiterhin besteht, taucht er ja beim nächsten Start wieder auf und nix ist mit HU-Plakette
mk-z3-2.0
Benutzer
 
9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft9 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 1190
Themen: 48
Registriert: 07.11.2010 16:51
Wohnort: Frankfurt

Z3 roadster 2.0 (06/2000)

   



  

Re: fehlermeldung löschen

Beitragvon rcesi » 06.05.2019 17:59

Hallo,

bei mir war es der Kontakt an der Steckverbindung unter dem Sitz.
Hol Dir beim großen C oder Reichelt

https://www.reichelt.de/kontaktspray-ko ... D_BwE&&r=1

und sprüh die Kontakte nach Anweißung ein! Kein WD40

Kannst aber auch mit einen Dongle arbeiten!

https://www.ebay.de/itm/Sitzbelegungsma ... SwpjRZcx9q

Hilft aber nur wenn Du keinen Swimmingpool im Fußraum hast.

Auslesen und löschen musst Du aber trotzdem

LG rcesi
Benutzeravatar
rcesi
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 427
Themen: 44
Bilder: 15
Registriert: 03.09.2016 21:37
Wohnort: Wendelstein

Z3 roadster 1.9i (06/1999)

   



  

Re: fehlermeldung löschen

Beitragvon ageage » 07.05.2019 09:25

wenn der airbagsensor wirklich die Ursache ist...(vorher alles versuchen was meine Vorredner hier gesagt haben) dann MUSST Du den Airbagsensor tauschen...sonst bleibt der Fehler für ewig. Mir ist der Sensor auf der Beifahrerseite bei einem mega Gewitter abgesoffen....das wars dann.... hab ihn beim einbau für den Fall der Fälle erstmal schön in ein Tütchen gepackt...
ageage
Benutzer
 
3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft3 Jahre Mitgliedschaft
 
Beiträge: 307
Themen: 31
Registriert: 25.06.2017 18:44

Z3 roadster 2.0 (01/2000)

   
  


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

x