Vorstellung und Kaufberatung

Allgemeine Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Kaufberatung, Inspektion, Pflege, Statistiken, Versicherung, Werkstätten, Erfahrungsberichte, Literatur, Ausstattung, Typklassen, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Mach2.8 » 13.09.2015 23:44

Hi Thomas
Willkommen hier im Forum. Wie du bereits bemerken kannst, sind die Ansichten unterschiedlich. Wie halt die Menschen so sind und das ist gut so.
Ein Aspekt wurde nicht erwähnt: Der Rote hat das sehr seltene und begehrte Aerodynamikpaket (Stoßstange v+h+Schweller). 140PS gehen sicher gut.
Er ist günstiger im Preis, hat weniger km als der Blaue. Er ist 1999 und Vorfacelift mit schmalem Heck, na ja.
Rot bleicht aus. Das ist nun mal so. Auch heute noch. Das sehen wir immer mal wieder, wenn meine Frau nach 3 Jahren und 30tsd.km trotz Garage das Auto neben ihr Neues stellt.
Der Blaue hat metallic Lack, ist ein Facelift der letzten Bauserie 2002. Verdeck mit Innenhimmel u.a. , 118PS. Angeblich neue Reifen und Scheckheft, was aber nix bedeuten muß, da keiner weis was da gemacht wurde. (Leidvolle Erfahrung mit FORD seit einiger Zeit, zum Glück Firmenwagen).
Klima ist Ansichtsache. Wenn die nicht kontinuierlich benutzt wird, ist der Kompressor bald defekt.
Ich denke, beide schenken sich nichts. Es ist rein nur die Optische Variante und die Bequemlichkeit der Entfernung die hier zählt.
Das wichtigste ist Anschauen und Prüfen vor Ort. Da lohnt sich auch mal länger Suchen oder eine weitere Anfahrt in Kauf zu nehmen. Auf Fotos sehen viele gut aus. Habe letztens ein Sondermodell in meinen Nähe angeschaut. Die Fotos waren perfekt. Hatten aber nicht viel mit der Wirklichkeit zu tun. Der hatte aber 145tsd.km, sicher keine Garage und Winterbetrieb.

Viel Erfolg und ein gutes Bauchgefühl für Entscheidungen wünscht Daniel
Benutzeravatar
Mach2.8
Benutzer
 
10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft10 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 62
Beiträge: 3090
Themen: 123
Bilder: 141
Registriert: 08.03.2014 22:15
Wohnort: Bötzingen

Z3 roadster 2.8 (07/1997)

   



  

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon eisi » 14.09.2015 06:57

Servus!

Ein herzliches Willkommen hier und viel Erfolg bei der Suche!
Zum Fahrzeug selbst:
Meines Erachtens ist ein Überrollbügel für solch ein Auto unerlässlich und darum wichtiger als eine Klimaanlage.
Weiters ein Windschott; das wird man relativ schnell vermissen, sollte keines vorhanden sein.
Was die Traktionskontrolle betrifft: Die letzten Bj. haben ein echtes DSC verbaut. Also ein Stabilitätssystem.
Ältere hingegen "nur" ein ASC (AntiSchlupf) - das ist eben nur gegen durchdrehende Hinterräder wirksam, jedoch verhindert es nicht beginnendes Schleudern.
Ich denke, der Markt ist bald voll, wenn die Saison endet. Viele trennen sich vor dem Winter von dem Fahrzeug, das sie nächste Saison nicht mehr fahren. Es ist ja auch eine Frage des Abstellplatzes.

eisi
Benutzeravatar
eisi
Benutzer
 
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft13 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 59
Beiträge: 8604
Themen: 595
Bilder: 116
Registriert: 29.05.2011 21:20
Wohnort: Grafschaft zu Toerring

Z3 roadster 2.8 (02/1998)

   





  

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Tommy59 » 16.09.2015 12:55

So, ich habe mir soeben den blauen Z3 von 2002 angesehen.
Bzw. gesehen habe ich das Auto nur unter einer Plane.
Das Auto steht nicht- wie in den Anzeigen angegeben, in Mettmann- sondern bei einem Pfandverleiher in Düsseldorf in einer Halle mit nur gepfändeten Fahrzeugen. Ich hätte das Auto garnicht mitnehmen können, da es abgemeldet war und erst einmal ausgelöst werden musste.
Dies erst einmal zur Erfahrung mit "Suchen nach einem Z3"
Ich werde trotzdem weiterhin nach diesem schönen Auto für meine Frau Ausschau halten.
Es sollte nach 4 / 99 gebaut sein, Leder, Klima (mgl. Klimaautomatik), el. Verdeck und wenn mgl. ein Hardtop haben.
LG aus Essen
Tommy59
Benutzer

Themenstarter
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 65
Beiträge: 201
Themen: 54
Bilder: 10
Registriert: 03.09.2015 23:09
Wohnort: Essen

Z3 roadster 2.0 (07/2000)

   



  

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Tommy59 » 17.09.2015 14:58

So, soeben einen blau met. Z 3 gekauft.
Es handelt sich um einen mit 2 l Motor und 150 PS. Bj. 7 / 2000. Mit Vollausstattung; d.h. auch Klimaanlage und elektr. Verdeck. Das Leder und die Seitenverkleidungen sind 2-farbig (blau-schwarz). Das eingebaute Radio hat CD und eine Freisprecheinrichtung fürs Smartphone. Die A-Säulen sind in Chrom eingefasst. Auch die Alus mir 225ern sind in Chrom. Jetzt fehlen nur noch der Satz Winterreifen und das Hardtop.
Wir holen das Auto in 2 Wochen ab (Glück gehabt, die Verkäufer fahren morgen in den Urlaub, kommen in 2 Wochen zurück!)
Ich werde weiter berichten, wenn das Auto "da" ist!
Tommy59
Benutzer

Themenstarter
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 65
Beiträge: 201
Themen: 54
Bilder: 10
Registriert: 03.09.2015 23:09
Wohnort: Essen

Z3 roadster 2.0 (07/2000)

   



  

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon BTTony » 18.09.2015 09:15

Herzlichen Glückwunsch! :)

Deine Beschreibung gefällt schon mal. Ich bin auf erste Bilder gespannt!
Benutzeravatar
BTTony
Benutzer
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 42
Beiträge: 292
Themen: 9
Bilder: 10
Registriert: 03.07.2015 09:30
Wohnort: Bocholt

Z3 roadster 2.2i (2001)

   
  

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Tommy59 » 18.09.2015 10:34

Lt, dieses sehr umfangreichen Forum, meine ich herausgefunden zu haben, das es sich bei meinem Neuerwerb um das Sondermodell "American Style" handelt (Chromfelgen, Chrom an der A-Säule und der Niere, blau-schwarze Ledersitze und auch solche Türverkleidungen).
Vielleicht liest das jemand, um mir Recht zugeben, oder zu sagen, dass ich total falsch liege!
Tommy59
Benutzer

Themenstarter
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 65
Beiträge: 201
Themen: 54
Bilder: 10
Registriert: 03.09.2015 23:09
Wohnort: Essen

Z3 roadster 2.0 (07/2000)

   



  

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon PeterKro » 18.09.2015 11:13

Hallo,

Tommy, zunächst Glückwunsch und gute Fahrt für Deine holde Dame mit dem Neuerwerb.

Schau mal hier

BMW Z3 roadster Individual-Sondermodelle 1999/2001

nach, ob Du Euer neues Auto wiedererkennst.
Benutzeravatar
PeterKro
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 58
Beiträge: 2589
Themen: 214
Bilder: 40
Registriert: 02.08.2011 22:00
Wohnort: Oerlinghausen

Z3 roadster 2.8 (06/1998)

   



  

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Toni » 18.09.2015 11:21

Hallo Tommy,

ein "American Style" kann es definitiv nicht sein. Den gab es Anfang 1999 und war noch kein Facelift.

Gruß Toni
„Leidenschaft kennt kein Verfallsdatum.“

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/countdown.php?datum=1997-07-10&text=Z3-Erstbesitzer%20und%20seit%20xxx%20im%20Z3%20roadster%20unterwegs.&farbe=rot&format=jahre]

z3-roadster-forum.de-Accessoires: Beflockte Shirts | Bestickte Kappen | Kennzeichenhalter aus Edelstahl | Kennzeichenrahmen im "Chrome-Look"
z3-roadster-forum.de-Visitenkarte: Visitenkarte

[https://www.z3-roadster-forum.de/forum/banner.jpg]
Benutzeravatar
Toni
Webmaster
 
21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft
21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft21 Jahre Mitgliedschaft
21 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 57
Beiträge: 7659
Themen: 1181
Bilder: 396
Registriert: 01.05.2003 01:11
Wohnort: Sachsenheim (BW)

Z3 roadster 1.8 (07/1997)

   



  

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Tommy59 » 18.09.2015 13:27

Vielen Dank für die verschiedensten Hinweise.
Ich habe aber (leider) den von uns erworbenen ZZZ nicht dabei gefunden.
Es ist ein dunkles blau (met.?), Sowohl Sitze als auch Türverkleidungen sind in einem blau-schwarzem Leder. Es sind weisse Blinkleuchten vo. und eine verchr. Niere verbaut. Die A-Säulen und die Alus (Grösse unbekannt; es sind 225/ 55/16er Reifen) sind verchromt. Vielleicht ist das gar kein Sondermodell, sondern der Erstbesitzer hat sich bei der damaligen Bestellung das Fahrzeug so zusammen stellen lassen. Definitiv werde ich nach dem 7.10. (dann kommt das Auto) Bilder hier einstellen (falls ich das schaffe!). Ich glaube, dass ich die vordere Stossstange auch nachlackieren lassen muss, da wir ein 380mm Kennzeichen haben. Und nach Abnahme der jetzigen Kennzeichenhalter (520mm) werden wohl re. & li. die alten Befestigungslöcher zu sehen sein.
Tommy59
Benutzer

Themenstarter
 
8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft8 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 65
Beiträge: 201
Themen: 54
Bilder: 10
Registriert: 03.09.2015 23:09
Wohnort: Essen

Z3 roadster 2.0 (07/2000)

   



  

Re: Vorstellung und Kaufberatung

Beitragvon Fisch1958 » 18.09.2015 16:35

Hallo,
es gibt hier Irgendwo einen sogenannten VIN-Decoder, da gibst Du deine Fahrgestellnummer ein und der Zeigt Dir dein Auto so an mit der Ausstattung die bei Auslieferung drin war, da siehst Du dann was der Vorbesitzer so nachgerüstet hat. Ich weiss jetzt nicht mehr wo dieser Decoder zu finden ist aber hier weiss das bestimmt einer von den IT-Spezialisten.
Gruß Johann
Benutzeravatar
Fisch1958
Benutzer
 
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
12 Jahre Mitgliedschaft12 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 66
Beiträge: 232
Themen: 51
Bilder: 32
Registriert: 22.04.2012 17:30
Wohnort: Unterallgäu

Z3 coupe 2.8 (08/1999)

   



  

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 2 Gäste

x