Seite 4 von 4

Re: Zufriedenheit mit eurem Z3

BeitragVerfasst: 19.01.2014 11:33
von capefear
Keine nennenswerten Probleme mit dem Z3 seit nun fast 12Jahren und 176000km.
Austausch nur paar Verschleißteile, da es sich dabei um typische 3er Macken handelt, ist der Austausch kein Problem.

Wobei man einfach sagen muss, nach 100000km mit Tieferlegung und Breitreifen können schon mal diverse Fahrwerkskomponenten ausgeschlagen sein... man fährt ja auch nicht auf perfekten Rennstrecken, sondern auf öffentlichen Straßen... deren Zustand kennt ja jeder selber...

Re: Zufriedenheit mit eurem Z3

BeitragVerfasst: 23.05.2014 08:44
von Krid
Hallo,
fahre seit über vier Jahren im Sommer einen 99ér 2,8 mit jetzt ca 56tkm allerdings ohne Klima. (Vorteil geht nichts kaputt und beim Cabrio brauche ich die ohnehin nicht)
Top Motor, Top Fahrzeug, keine Reparaturen bis auf Wischwasser Düse. Habe in der Zeit ca 25tkm gefahren.
Jeder Tüv ohne Probleme weiteres Kosten nur ein Satz Reifen. Selbst die alte Batterie hält immer noch und das Fahrzeug springt nach 6 Monaten Winterpause auf Schlag an.
Verbrauch 8,5 bis 10 l. Versich/Steuer minimal im Vergleich
Mängel: Fahrersitz wackelt etwas typische BMW Krankheit.
Zettie fahren macht einfach Laune