Leder Pflege

Allgemeine Fragen & Infos rund um den BMW Z3 roadster/coupe
(Kaufberatung, Inspektion, Pflege, Statistiken, Versicherung, Werkstätten, Erfahrungsberichte, Literatur, Ausstattung, Typklassen, usw.)
Forumsregeln
Off-Topic sollte in den Fachforen vermieden werden.

Beitragvon ZZZven » 01.04.2005 11:03

kleos hat geschrieben:Was ne Sitzheizung ist weiss ich :wink:
Aber wenn ich sie anschmeisse wäre es doch möglich das die falsche Pflege anfängt zu stinken oder meine Luxusklamotten :roll: versaut..

Gestank dürfte es in keinem Fall geben - ich denk ehr, dass der angenehme Ledergeruch zurückkommt.

Aber auch hier ist es eine Frage der richtigen Dosierung. Wenn man zuviel Pflegmittel auf einmal nimmt, hat das Leder keine Chance, alles aufzunehmen - dann kann schon mal was in die Klamotten gehen. Lieber regelmäßig ein wenig Pflege, als nur einmal im Jahr 'ne dicke Schicht.

Tipp für Preisbewußte: Ich habe mir Lederseife und Lederfett aus dem Reitzubehörladen besorgt. Hat zusammen 15,-€ gekostet, ist sehr hochwertig und ergiebig und hält die Sitze schon geschmeidig! Es richt angenehm und geschmiert hat auch noch nix! ;)

Ansonsten: Die Pflegeprodukte von BMW sind auch sehr zu empfehlen!
Benutzeravatar
ZZZven
Benutzer
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 54
Beiträge: 508
Themen: 11
Bilder: 91
Registriert: 27.03.2005 11:02
Wohnort: 1km nördlich von Hamburg




  

Beitragvon FMXO » 20.04.2005 16:15

Ich verwende seit einem jahr eine leder politur. Es handelt sich um keine spezielle politur von BMW. Ich bin dennoch mit dem ergebnis sehr zufrieden.

Zur anwendung stellen sich bei mir einige fragen. Auftragen , einwirken lassen und mit einem stoff tuch nachpolieren. Jedoch in der haeufigkeit gibt es bei mir raetsel. ich verwende es ca 1 mal im monat. Ich denke zwar nicht , dass solch eine haeufige anwendung notwendig ist jedoch denke ich schaden kann es auch nicht. oder liege ich hier falsch ?! :roll:
Benutzeravatar
FMXO
Benutzer
 
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft19 Jahre Mitgliedschaft
 
Alter: 44
Beiträge: 116
Themen: 15
Bilder: 14
Registriert: 23.09.2004 15:16
Wohnort: Wien (Oesterreich)

Z3 roadster 1.8 (1996)

   
  

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 3 Gäste

x