Neuer ESD

Neuer ESD

Puzzle (5x4)
13.02.2019 23:31
800 x 600 (39 KiB)
135
Benutzeravatar
Klesi
Benutzer
 
Beiträge: 133
Bilder: 40
Registriert: 28.08.2018 14:35

Bildbeschreibung

Reuter Motorsport Soundstufe S, mit hartverchromten, versetzten und angeschrägten 76mm Endrohren :mrgreen:

Kommentar von uwe-333 » 13.02.2019 23:40

schee :2thumpsup:
Benutzeravatar
uwe-333
Benutzer
 
Beiträge: 7100
Bilder: 505
Registriert: 07.08.2005 16:31
Wohnort: Krumbach

Kommentar von Hansz3 » 14.02.2019 21:47

... :2thumpsup: :2thumpsup: :2thumpsup: ..das wird mein Nächster Auspuff...hoffe Reuter gibt´s noch länger :roll:
Benutzeravatar
Hansz3
Benutzer
 
Beiträge: 187
Bilder: 22
Registriert: 06.05.2012 22:30
Wohnort: Steinbach am Attersee

Kommentar von Klesi » 14.02.2019 22:46

Hansz3 hat geschrieben:... :2thumpsup: :2thumpsup: :2thumpsup: ..das wird mein Nächster Auspuff...hoffe Reuter gibt´s noch länger :roll:


Bestimmt :thumpsup:

Wenn man mit denen telefoniert, bekommt man auch so ziemlich jede Endrohrvariante die man sich wünscht.
Angeschrägte Endrohre sucht man zum Beispiel im Reuter Onlineshop vergebens. Bin schon extrem auf den Sound gespannt, obwohl man auf die ersten Eindrücke eh nix geben kann. Der 4x70 Eisenmann mit TÜV-Sound, den ich mir vor ca. 12 Jahren für meinen ehemaligen 2.8l DV geholt hab, war direkt nach der Montage auch leiser als Serie. Aber nach ca. 5 Jahren wurde er mal auf einem Treffen mit 105db gemessen und war nicht nur laut, sondern hatte auch einen richtig schönen Klang (kein Dröhnen im Innenraum).
Seitdem bin ich regelrechter Soundfetischist und hab bei mir (selbst jetzt mit Serienanlage) grundsätzlich den Radio aus, nur um dem zu lauschen, was der Motor so von sich gibt :sunny:
Benutzeravatar
Klesi
Benutzer
 
Beiträge: 133
Bilder: 40
Registriert: 28.08.2018 14:35

Zurück zu Klesi

x